Neue Artikel für Sie

Gedruckter Weihnachtsbaum – weihnachtliche Bastelidee für die Kita

07.12.2016

Der handgemachte Weihnachtsbaum ist ein kinderleichter Druck. Spielerisch fördern Sie hier den kreativen Ausdruck der Kinder. Hier gehts zur weihnachtlichen Bastelidee

Jahresmitarbeitergespräche – aber bitte rechtssicher

05.12.2016

Gerade jetzt zum Jahresende werden in den meisten Kitas sogenannte Jahresmitarbeitergespräche geführt. Ziel dieser Gespräche ist es, gemeinsam Bilanz für das Jahr zu ziehen und Perspektiven für das kommende Jahr zu entwickeln. Unsere Tipps für ein erfolgreiches Jahresmitarbeitergespräch

Weihnachtliche Rätsel und Reime für Kita-Kinder

02.12.2016

Die folgenden Rätsel können Sie zwischendurch einsetzen. Rätseln und reimen bereitet den Kita-Kindern viel Spaß. Die Vorweihnachtszeit wird für die Kinder kurzweiliger und zugleich wird die phonologische Bewusstheit geübt und der Wortschatz gefestigt. Jetzt Rätsel lesen


Gratis-Downloads

Arbeitshilfen, Checklisten und Mustervorlagen, die Sie wirklich in Ihrem Kita-Alltag unterstützen!


Fachliteratur- Shop

Viele Fachinformationsdienste und Bücher für einen stressfreieren Arbeitsalltag

Geschichte zum Vorlesen: „Wie Lina und ein Igel gemeinsam Weihnachten feierten“

30.11.2016

Lina freut sich schon unheimlich auf Weihnachten. Da ist es immer so ruhig bei ihnen zu Hause. Mama und Papa müssen nicht arbeiten, alle haben füreinander Zeit, und es gibt Linas Lieblingsessen. Nach dem Weihnachtsgottesdienst, bei dem immer von der Geburt des Jesuskindes im Stall zu Bethlehem erzählt wird, liegen dann unter dem Weihnachtsbaum, direkt neben der Krippe, die Geschenke. Darauf freut sich Lina natürlich auch sehr. schöne Weihnachtsgeschichte für Kita-Kinder

Last-Minute-Idee: schnelle Weihnachtskarten mit Kindern basteln

28.11.2016

Oftmals kommt uns die Adventszeit sehr kurz vor. Manchmal steht Weihnachten auch ganz plötzlich vor der Tür. Mit dieser Last-Minute-Idee bieten Sie den Kindern tolle Anregungen, die schnell umzusetzen sind und nicht viel Vorbereitung bedürfen. Die Weihnachtskarten sind ganz leicht zu machen, aber sehr effektvoll. Zugleich machen die Kinder wertvolle naturwissenschaftliche Erfahrungen, wenn das Salz die Farbe aufsaugt. Hier gehts zur Bastelanleitung

Unfall in der Abholzeit – So sieht es mit der Haftung aus

25.11.2016

Die Abholzeit ist im Kita-Alltag immer eine besonders heikle Phase. Eltern kommen, holen ihr Kind ab, bleiben dann aber noch in der Kita, unterhalten sich mit anderen Eltern, und die Kinder toben – mehr oder weniger unbeaufsichtigt – durch die Einrichtung. Passiert in einer solchen Situation etwas, stellt sich unweigerlich die Frage: Wer muss für den Schaden aufkommen? Alles rund um die Haftung in der Abholzeit



Das sagen unsere Leser

Unsere AWO Kita-Einrichtung ist schwerpunktmäßig auf 0- bis 3-Jährige ausgerichtet, und für uns ist „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“ die perfekte Unterstützung: Obwohl wir seit über 30 Jahren mit Kindern unter 3 arbeiten, sind wir dankbar für all die neuen Anregungen und die praxisorientierten Angebote aus „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“. Gerade im Bereich Entwicklungspsychologie hat sich so viel getan, dass es wunderbar passt, hier immer topaktuell informiert zu sein. „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“ ist eine tolle Sache!

Christel Kamprath, AWO Kita Rotkäppchen, Allstedt

Die knappe Personalsituation ist schon erdrückend. Dazu kommt auch noch, dass die Ausbildung heutzutage viel zu lange dauert. Und genormt ist sie auch nicht. Jedes Bundesland macht das doch für sich. Da weiß keiner genau Bescheid was läuft. „Kita-Leitung in der Praxis“ hilft uns da schon in vielen Situationen weiter. Gerne nutze ich die pädagogischen Tipps. Auch meine Kolleginnen freuen sich immer über die Ratschläge von Frau Lachnit.

Anja Schmidt, Hennef


© 2016 PRO Verlag, Bonn