Blog - Blumenstecker aus Holz


30.06.2014
Verlag PROKita - für Kita-Leiterinnen und Erzieherinnen

Egal, ob im Blumentopf im Gruppenraum oder im Blumenbeet im Kita-Garten: Blumenstecker sind dekorativ und ein schöner Blickfang. Mit Holzresten könnt ihr zusammen mit den Kindern schnell und wirkungsvoll schöne Blumenstecker gestalten.

 

Das wird gebraucht:

 

  • 1 Schaschlik-Stäbchen pro Kind
  • Äste
  • Astschere
  • stabiler Karton
  • Holzleim
  • Heißkleber
  • Schere

 

So wird’s gemacht:

Sammelt zusammen mit den Kindern im Wald oder Garten unterschiedlich dicke Äste. Diese schneidet ihr anschließend mithilfe einer Astschere in kleine Scheiben.

 

No Banner to display

 

Ladet die Kinder ein, nach Belieben eine Form auf den Karton zu zeichnen und auszuschneiden, z. B. ein Herz, eine Blume usw. Gebt einen Klecks Heißkleber unten an den ausgeschnittenen Karton. Dort hinein drücken die Kinder das Schaschlik-Stäbchen. Nun können sie die Kartonform am Stiel mit Holzleim bestreichen. Darauf kleben sie die Astscheiben – und zwar auf die Vorder- und Rückseite. Fertig sind die Blumenstecker aus Holzresten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn