Blog - Bunte Regentropfen-Girlande als Herbstdeko fürs Fenster


15.11.2013
aufgemalte Regentropfen

Bevor ihr in den nächsten Wochen euren Gruppenraum mit den Kindern weihnachtlich gestaltet, könnt ihr in diesen Tagen noch eine ansprechende Herbstdeko anbringen: Diese Girlande aus Regentropfen passt zum Herbstwetter und ist schön anzuschauen. Denn die Regentropfen schaukeln in der Heizungsluft am Fenster hin und her.

Das wird gebraucht:

  • 1 Stück Nähgarn (Länge: ca. 1 m)
  • Nadel
  • blaue und silberne Papierreste
  • Schere

 

So wird’s gemacht:

Die Kinder schneiden aus den Papierresten beliebig große Regentropfen aus. Diese werden durch die spitze Seite mit Abstand auf den Faden gefädelt. Die Tropfen bleiben besser an Ort und Stelle, wenn das Kind mit eurer Unterstützung vor und nach jedem Tropfen einen Knoten in den Faden macht.
Der Faden mit den Regentropfen wird anschließend mit Klebeband an einem Fensterrahmen befestigt. Steigt warme Heizungsluft auf, bewegt sich diese interessante Herbstdeko leicht hin und her.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn