Blog - Holt den Frühling in die Kita mit Blumen im Glas


25.02.2013
Hyazinthe im Glas

Noch lässt der Frühling auf sich warten… Trotzdem könnt ihr ihn euch schon mal in die Kita holen.
Pflanzt mit den Kindern Frühlingsblumen im Glas!
Das Pflanzen und die Pflege machen den Kleinen sicher viel Spaß und die bunten Blumen bringen Farbe in die Gruppenräume!

Das wird gebraucht:

  • Blumenzwiebeln, z. B. Narzissen
  • Marmeladen- und Einweckgläser
  • Kieselsteine
  • Wasser

So wird’s gemacht:
Jedes Kind füllt sich ein Glas etwa zur Hälfte mit Kieselsteinen auf.
Für seine Blume im Glas setzt es 1–3 Blumenzwiebeln mit der Spitze nach oben in das Kiesbett.
Die Zwiebeln sollten etwas Abstand zueinander haben.
Dann gießen die Kinder so viel Wasser in das Glas, bis die Unterseite der Blumenzwiebeln im Wasser steht.

No Banner to display

Die Gläser werden nun ca. 2 Wochen an einen kühlen, dunklen Ort gestellt, damit die Zwiebeln dort Wurzeln schlagen können.
Dann können die Kinder ihre Blumengläser auf die Fensterbank im Gruppenraum stellen.
Wichtig ist, dass die Zwiebeln immer genug Wasser haben.

In wenigen Wochen können die Kinder dann schon die tollen Ergebnisse ihrer Arbeit sehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn