Blog - Ein lustiger Schneeregen mit Schnee vom Baum


15.01.2015

Wie könnt ihr einen Winterspaziergang im Schnee mit den Kindern durch den Kita-Garten, den Park oder nahe gelegenen Wald noch spannender gestalten? Ganz einfach: Indem ihr die Kinder einen lustigen Schneeregen unter den Bäumen genießen lasst.

 

So wird’s gemacht:

Wenn richtig viel Schnee liegt, macht mit den Kindern einen ausgiebigen Winterspaziergang. Sobald ihr bei einigen Bäumen angekommen seid, auf denen Schnee liegt, kann der Schneeregen beginnen. Ein Kind, das sich traut, stellt sich unter den Baum. Ein anderes Kind sagt erst langsam, um die Spannung zu steigern, folgendes Gedicht. Dann rüttelt es am Baum. Schon rieselt auf das Kind darunter wunderbarer Schneeregen. Dann ist ein anderes Kind unter einem anderen Baum an der Reihe.

 

Gedicht: „Schneeregen erfrischt“

 

Achtung, Achtung,

gleich geht’s los.

Dann ist der Spaß

ganz riesengroß.

Der Schneeregen erfrischt,

wenn er dich erwischt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn