Blog - Ein selbstgemachtes Bilderbuch mit Kita-Fotos


07.05.2014

Mit diesem Bilderbuch können die Kinder ihre Eindrücke vom gemeinsamen Spielen im Garten oder dem letzten Ausflug „nachbereiten“. Denn das Buch aus selbstgemachten Fotos zeigt Szenen von ihren Abenteuern und lädt zum immer wieder Durchblättern ein.

 

Das wird gebraucht:

  • Digitalkamera
  • evtl. Fotodrucker und Fotopapier
  • 10 weiße Blätter DIN A 5
  • Klebstoff
  • 1 Laminiergerät
  • 10 Laminierfolien
  • Locher
  • 2 Schlüsselringe

 

No Banner to display

 

So wird’s gemacht:

Fotografiert die Kinder – bitte mit schriftlichem Einverständnis der Eltern – beim Spielen im Kita-Garten oder bei einer gemeinsamen Exkursion. Wählt mit den Kindern die besten 10 Motive aus und druckt die Bilder aus.

Anschließend kleben eure Kita-Kinder jedes Foto auf ein Blatt Papier. Danach werden die Blätter laminiert. Da die Geräte recht heiß werden, helft ihr am besten dabei.

Legt die entstandenen Fotoseiten aufeinander und locht die laminierten Seiten. Die Schlüsselringe werden anschließend in jedes Loch eingeführt. Jetzt ist das Buch mit den Kita-Fotos zum Blättern und Nacherzählen der Erlebnisse bereit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn