Blog - Herbstliche Fensterdekoration


02.10.2012

Langsam ist es wieder so weit: Die Tage werden grauer und kürzer und immer öfter prasselt auch mal der Regen gegen die Scheiben. Damit der Blick aus den Fenstern für ihre Kita-Kinder nicht ganz so trübe ist, gestaltet doch einfach die Fenster mit einer schönen herbstlichen Fensterdekoration.

Eine sehr moderne und herbstlich ansprechend leuchtende Fensterdekoration erhaltet ihr in wenigen Arbeitsschritten.

 

No Banner to display

Ihr braucht:

  • frisch gesammelte bunte Herbstblätter
  • Laminiergerät
  • Laminierfolien im DIN-A5-Format

So geht’s:

Die Kinder suchen sich jeweils 3 herbstliche Blätter aus, die zwischen die Seiten der DIN-A5-Laminierfolie passen. Das Herbstblatt dann flach zwischen zwei Folienseiten legen und laminieren. Anschließend werden die Folien mit Bindfaden so aneinander geheftet, dass sie eine Kette bilden, die in der Länge in den Fensterrahmen passt.

Mehrere solche Ketten in den Fensterrahmen ergeben ein harmonisches und doch individuelles Gesamtbild.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn