Blog - Herbstwichtel für euren Gruppenraum


05.10.2015

Der Herbst ist bunt! Lasst dieses Jahr bunte Herbstblätter als farbenfrohe „Herbstwichtel“ in eurem Gruppenraum von der Decke baumeln.

Das wird gebraucht:

  • 1 Bogen buntes Tonpapier DIN A 4 pro Kind
  • 1 buntes Ahorn- oder Kastanienblatt pro Kind
  • Buntstifte
  • Schere
  • 1 dicke Nadel
  • 1 Stück Wollfaden

 

So wird’s gemacht:

Macht euch vorab mit den Kindern auf den Weg nach draußen, um bunte Herbstblätter zu sammeln. Am besten presst ihr die Blätter anschließend für einige Tage.

Auf dem Tonpapier zeichnen die Kinder einen Körper für ihren Herbstwichtel. Der braucht einen Kopf, einen dicken Bauch, 2 Arme und 2 Beine. Anschließend schneiden die Kinder ihre Wichtelfigur aus. Das Gesicht des Wichtels wird mit Buntstiften noch vervollständigt mit Augen, Nase und Mund. Als „Kleid“ kleben die Kinder ein buntes Herbstblatt unter dem Kopf über Arme und Beine, so dass diese nur noch etwas zu sehen sind. Oben am Kopf stechen die Kinder mit der dicken Nadel ein Loch und fädeln den Wollfaden durch. Daran können sie ihren Wichtel schließlich aufhängen.

No Banner to display

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn