Blog - Wie bringen Sie alle Kinder zum Hände waschen?


25.09.2018

Jedes Kleinkind durchlebt eine Phase, in der es gerne mit Wasser spielt und das Händewaschen interessant findet. Ansonsten ist es eher schwer, Kinder dazu anzuhalten, sich regelmäßig die Hände zu waschen. Mit diesem Angebot werden Sie Ihre Schützlinge mühelos dazu bringen, sich vor dem Essen und nach dem Toilettengang die Hände zu waschen.

Das brauchen Sie:

  • 1 Stempel
  • 1 Stück Pappe 10 x 15 cm groß pro Kind
  • 1 Rolle durchsichtiges Paketklebeband
  • Buntstifte in unterschiedlichen Farben

So wird’s gemacht:

Als Erstes bemalt jedes Kleinkind sein Stück Pappe nach Belieben mit den Buntstiften. Nachdem jede Pappe unterschiedlich gestaltet ist, hat jedes Kind seine unverwechselbare Stempelkarte entworfen. Gemeinsam mit den Kleinkindern kleben Sie die Karte jetzt an die Fliesen Ihres Waschraums, jeweils in Augenhöhe des Kindes.

Erklären Sie den Kleinkindern: Immer wenn sie vor dem Essen und nach dem Toilettengang die Hände waschen, bekommen sie zur Belohnung einen Stempelabdruck auf ihrer Karte. Sobald die Karte voll ist, dürfen die Kinder sie mit nach Hause nehmen. Sie werden sehen, wie eifrig die Kinder bestrebt sind, ihre Karte zu füllen.

Auch in diesem Bereich wirken Sie als Vorbild. Waschen Sie sich immer gemeinsam mit den Kleinkindern die Hände. Sprechen Sie dann über Ihre Tätigkeit indem Sie sagen: Ich wasche mir jetzt die Hände, damit sie sauber sind. Als erstes mache ich sie nass. Nun nehme ich die Seife und reibe meine Hände gut damit ein. Nun wasche ich die Seife ab und trockne die Hände.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn