Blog - Kreativ beim Handabdruck-Vulkan


13.03.2019

Lassen Sie die Kinder ihren eigenen Vulkan kreativ gestalten. Das geht ganz einfach mit farbigen Handabdrücken.

Bildungsbereich: Kreativität

Gruppengröße: 6 Kinder

Das wird gebraucht:

  • Fingerfarbe in Gelb, Rot, Orange und Grau
  • 1 Pinsel je Farbe
  • 1 Schale je Farbe
  • 1 DIN-A3-Blatt Malpapier pro Kind

So wird’s gemacht:

Als Erstes malt jedes Kind einen kegelförmigen Berg. Dieser soll Funken sprühen. Dazu werden die Finger mit den Farben Rot, Orange und Gelb bemalt und oben auf dem Berg abgedruckt. Die Kinder wiederholen diesen Vorgang mehrfach, damit der Vulkan auch kräftig spuckt.

Varianten:

  1. Wenn Sie einen Berg vormalen, können auch schon Kinder ab 1 ½ Jahren an diesem Angebot teilnehmen.
  2. Gestalten Sie einen großen Vulkan als Gemeinschaftsarbeit: Jedes Kind fügt einen Handabdruck hinzu.
  3. Gesteinsbrocken lassen sich sehr gut durch zerknülltes Krepppapier darstellen.
  4. Die Kinder gestalten den Berg aus einem Kleister-Sand-Gemisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2019 Verlag PRO Kita, Bonn