Blog - Kronkorken-Kindergalerie gestalten


11.04.2016
Verlag PROKita - für Kita-Leiterinnen und Erzieherinnen

Ein Gruppenbild der ganz besonderen Sorte gestaltet ihr mit den Kindern originell mit eigentlich wertfreiem Material: mit Kronkorken. Dieses Miniaturen-Gruppenbild ist ein toller Blickfang als Raumdekoration. Oder als Wegweiser, wer zur Gruppe gehört, wenn ihr die Mini-Kindergalerie außen an der Gruppenraumtür anbringt.

Das wird gebraucht:

  • 1 Kronkorken pro Kind
  • 1 Papierkreis mit Durchmesser des Kronkorkens
  • 1 Tonkarton DIN A 4
  • Heißkleber
  • Stifte

 

So wird’s gemacht:

Jedes Kind kann sich selbstständig einen Papierkreis anfertigen, der schließlich innen in den Kronkorken geklebt werden kann. Auf den Papierkreis malt jedes Kind sein eigenes Gesicht. Wer seinen Namen schon schreiben kann, beschriftet das Porträt zusätzlich.

Jedes Kind klebt nun seinen „Kopf“ in die Innenseite des Kronkorkens. Alle Kronkorken werden am Ende mit Heißkleber auf den Tonkarton geklebt – fertig ist die Kronkorken-Kindergalerie.

No Banner to display

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn