Blog - Lustiger Schuhsalat – ein Spiel für drinnen


26.02.2014

Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, macht eine Spielrunde drinnen besonderen viel Spaß. Das kommt dem Bedürfnis der Kinder entgegen, sich abwechslungsreich zu beschäftigen. Gerade um diese Zeit tragen die Kinder bestimmt warme Hausschuhe, um warme Füße zu behalten. Bei diesem Spiel dürfen die Schuhe mal ausgezogen werden. 

Das wird gebraucht:

  • Hausschuhe aller Kinder
  • 1 großes Tuch

 

So wird’s gemacht:
Macht es euch mit den Kindern auf dem Boden – am besten in einem Kreis – gemütlich. Alle Kinder dürfen ihre Schuhe ausziehen und in die Mitte legen. Über den gesamten Schuhhaufen legt ihr nun das Tuch. Jetzt sind die Kinder als kleine Detektive gefragt: Ein Kind beginnt und greift – ohne darunter zu schauen – unter das Tuch.

 

No Banner to display

 

Es nimmt sich einen Schuh und bekommt Zeit, diesen genau zu betrachten. Wem gehört der denn? Das Kind darf den Schuh vor den Eigentümer stellen. Hat das Kind richtig geraten, ist das nächste Kind an der Reihe. War es falsch, helfen alle mit. Ist der richtige Eigentümer gefunden, kommt das nächste Kind an die Reihe. Das Spiel ist aus, wenn alle Kinder wieder ihre eigenen Schuhe haben.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Entwirren des Schuhsalates mit den Kindern!

1 Kommentare zu Lustiger Schuhsalat – ein Spiel für drinnen

  1. Hallo
    ich habe mit meinen Kindern im Kindergarten das Spiel auch gespielt. Anfangs war es sehr langweilig für die Kinder, doch nachdem wir Erzieher gesagt haben, dass der Besitzer des Schuhes versuchen muss denn Schuh wieder zu bekommen, indem es dem anderen Kinder hinterher rennt, wurde es für die Kinder spannender.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn