Blog - Originell: Ostereier bemalen im Batik Design


25.03.2016
Batik-Ostereier

Wenn ihr noch nach einer originellen und etwas anderen Idee sucht, um mit den Kindern Ostereier zu färben, dann können ihr doch auch mal mit wenig Aufwand zum Batiken greifen.

Das wird gebraucht:

  • 1 ausgeblasenes Ei pro Kind
  •  mehrere Haushaltsgummiringe
  • Wasserfarben oder Plakatfarben
  • Pinsel

 

So wird’s gemacht:
Jedes Kind bekommt ein ausgeblasenes Ei und mehrere Haushaltsgummiringe. Die Gummis spannt es beliebig um das Ei – längs und quer. So hat es Felder abgeteilt, die es nun mit dick angerührten Wasser- oder Plakatfarben unterschiedlich bemalen kann – so funktioniert das Batiken.

Sind die Farben getrocknet, nimmt das Kind die Gummiringe vorsichtig vom Ei. Entstanden sind originelle Ostereier mit bunten Farbfeldern und interessanten freien Streifen.

No Banner to display

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn