Blog - Schatzkiste voller Urlaubserinnerungen: Das schafft Erzählanlässe


21.08.2013
Junge mit Schatzkiste

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Sicherlich gehen auch viele Kinder eurer Kita auf kleine Reisen oder sind schon wieder davon zurückgekehrt. Oft haben die Kinder einige besondere Urlaubserinnerungen mitgebracht. Das sind wunderbare Erzählanlässe. Sammelt Erinnerungsstücke der Kinder in einer Schatzkiste. Und dann lasst euch erzählen was sie alles so erlebt haben.


Das wird gebraucht:

  • Schuhkarton
  • bunte Papierrest
  • Kleber
  • Glitzerkleber
  • Urlaubserinnerung der Kinder

 

So wird’s gemacht:
Gestaltet mit den Kindern eine kleine Schatzkiste. Dazu überzieht mit den Kindern einen Schuhkarton mit buntem Papier. Die Kinder können die Schatzkiste dann mit Glitzerkleber verzieren.

 

No Banner to display

 

Ist die Schatzkiste fertig, bringen die Kinder Urlaubserinnerungen von zu Hause mit und legen sie in die Kiste. Das könnten z. B. Muscheln, Ansichtskarten, Armbänder, Steine usw. sein.

Nehmt euch die  Zeit, um euch eine Woche lang jeden Tag mit den Kindern zu einem Erzählkreis zu treffen. Nacheinander holen mehrere Kinder ihr Urlaubserinnerungsstück aus der Schatzkiste und zeigen es den anderen Kindern. Fragt nach, und gebt so Impulse für Erzählanlässe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn