Blog - Einfach gestaltet: Sternenwindlichter für süße Träume


17.11.2017

Mit diesen einfach zu gestaltenden Sternenwindlichtern sorgen Sie bei den Kindern für süße Träume. Sie sind schnell hergestellt und absolut sicher. Dabei fördern Sie die Feinmotorik der Kinder.

Das wird gebraucht

  • 1 Glas pro Kind, z. B. von Lebensmitteln oder Einmachgläser
  • gelbe Fingerfarbe
  • 1 LED-Teelicht pro Kind
  • Klarlack zum Sprühen

So wird’s gemacht

Jedes Kind nimmt sich ein Glas. Auf dieses malt es mit der Fingerfarbe Sterne. Dann stellte es das Glas zum Trocknen weg. Lackieren Sie nach dem Trocknen das Glas mit Klarlack, damit die Farbe haften bleibt. Dieser Vorgang muss unbedingt im Freien stattfinden. Dieser Vorgang muss 2-mal durchgeführt werden. Wenn der Lack getrocknet ist, müssen nur noch die LED Teelichter
hineingestellt werden.

So nutzen die Kinder die Windlichter

Die Kinder können die Windlichter beim Einschlafen neben ihr Bett stellen. Durch LED sind sie absolut ungefährlich. Die Windlichter erzeugen ein angenehmes Licht im dämmrigen Raum. Sie sorgen für einen ruhigen Schlaf und schöne Träume.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn