Blog - 18. Kalendertürchen – Weihnachtliche Geschenktüten basteln


18.12.2014
Sternförmiger Schwamm mit roter Farbe

Die Kinder brauchen noch eine schöne Verpackung für die kleinen Kunstwerke, die sie ihren Lieben zu Weihnachten schenken wollen?
Macht mit ihnen aus ganz normalen Butterbrottüten toll-bedruckte Geschenketüten! Hübsche Kleinigkeiten sind darin schnell versteckt und mit den passenden Mustern lassen sie Weihnachtsstimmung aufkommen!

Das braucht ihr:

  • 1 Küchenschwamm ohne Reibefläche
  • Fingerfarbe in Gelb, Rot, Blau,…
  • Ausstechform Stern
  • Filzstift
  • Schere
  • 1 Pinsel
  • 1 Frühstücks-Papiertüte pro Kind
  •  evtl. Glitzerkleber

So wird’s gemacht:
Jedes Kind bekommt eine Papiertüte
Bereitet  mit den Kindern Sterne-Stempel für das Bedrucken der Papiertüten vor. Dazu legt man die Stern-Ausstechform auf den Schwamm. Ein Kind kann die Umrisse des Sterns nachzeichnen. Danach wird der Stern wird ausgeschnitten!

Der Schwamm wird mit der Fingerfarbe bemalt. Anschließend wird der farbige Schwamm mehrmals auf die Tüte gedrückt. Die Farbe muss jetzt nur noch trocknen.

Tipp: Besonders schön sehen die Sterne aus, wenn die Kinder die Umrisse noch mit Glitzerkleber nachfahren. Fertig!

No Banner to display

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn