Adventliche Foto-Dokumentation mit Aha-Effekt


23.11.2015
Ihre Aktionen rund um Weihnachten können Sie für Eltern und Kinder besonders stimmungsvoll dokumentieren. Dazu nutzen Sie als Präsentationsfläche einfach Pinnwände in Sternform.

 

Das wird gebraucht:

  • mehrere Korkbodenplatten
  • Teppichmesser
  • Hammer und Nägel
  • Fotos von Aktionen
  • Pinnnadeln
  • kleine Sterne aus Goldpapier

 

 

So wird’s gemacht:

Schneiden Sie große Sterne aus den Korkplatten. Diese befestigen Sie mit Hammer und Nägeln als sternförmige Pinnwände z. B. an einer Wand im Eingangsbereich. Dokumentieren Sie weihnachtliche Aktionen, z. B. Plätzchenausstechen oder gemeinsames Zusammensitzen bei Kerzenschein, indem Sie Fotos davon machen. Die Bilder pinnen Sie an die Sternpinnwände.

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Die Kinder basteln Halloween-Masken und „Gespenster-Lichter“

26. September 2017

Malen und gestalten im Herbst: Zu Halloween basteln die Kinder sich gruselig-lustige Masken selbst. Das wird gebraucht: Tonkarton (dunkelgrau oder schwarz sowie orange, grün oder rot) Scheren Bleistifte sowie Buntstifte in den...

Hier geht es zu 2 Schritt-für-Schritt-Anleitungen für eine Bastelstunde in der Kita pünktlich zu Halloween.

Mathe für Kleinstkinder? So entdecken die Jüngsten Zahlen, Formen und Größen

20. Juli 2015

Tobias ist 1,5 Jahre alt. Er sitzt auf dem Teppich in der Bauecke. Auf dem Boden vor ihm liegt ein viereckiger Holzbaustein. In seiner Hand hält Tobias eine runde Holzkugel. Diese setzt er immer wieder auf den viereckigen...

Mehr erfahren

Ein Silbenspiel für Schulkinder – spielend lernen

8. Mai 2018

Spielend und mit Spaß Deutsch lernen – das wünschen Sie sich sicher mit ihren Schulkindern gemeinsam. Machen Sie doch ein Silbenspiel daraus! Und zwar ein eigenes, von der Herstellung bis zu den Spielregeln. Der Vorteil: Sie...

So gestalten Sie ein Silbenspiel für Schulkinder



© 2019 Verlag PRO Kita, Bonn