Adventliche Foto-Dokumentation mit Aha-Effekt


23.11.2015
Share Button
Ihre Aktionen rund um Weihnachten können Sie für Eltern und Kinder besonders stimmungsvoll dokumentieren. Dazu nutzen Sie als Präsentationsfläche einfach Pinnwände in Sternform.

 

Das wird gebraucht:

  • mehrere Korkbodenplatten
  • Teppichmesser
  • Hammer und Nägel
  • Fotos von Aktionen
  • Pinnnadeln
  • kleine Sterne aus Goldpapier

 

 

So wird’s gemacht:

Schneiden Sie große Sterne aus den Korkplatten. Diese befestigen Sie mit Hammer und Nägeln als sternförmige Pinnwände z. B. an einer Wand im Eingangsbereich. Dokumentieren Sie weihnachtliche Aktionen, z. B. Plätzchenausstechen oder gemeinsames Zusammensitzen bei Kerzenschein, indem Sie Fotos davon machen. Die Bilder pinnen Sie an die Sternpinnwände.
Share Button

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Schnelle und kostengünstige Personalgewinnung über Ihre Homepage und Facebook – So funktioniert’s

25. März 2015

Der U3-Ausbau, der Ausbau des Ganztagsbetriebs, Beschäftigungsverbote, Stellenwechsel oder auch die Schaffung von Ausbildungsplätzen. Alles hat eines gemeinsam: Sie brauchen Personal. Immer wieder stellt sich die Frage, wie man... Unsere Tipps zur Personalgewinnung

So handeln Sie direkt, wenn Kinder ausgegrenzt werden

12. Oktober 2017

Als Mareike in den Kindergarten kommt, entdeckt sie ein neues Mädchen. Es heißt Tina und steht neben der Erzieherin Beate. Irgendwie sieht das Mädchen anders aus. Mareike guckt es neugierig an. Dann fällt ihr auf, dass es eine... Mit diesen Praxistipps verhindern Sie präventiv Ausgrenzung.

Süßer die Glocken nie klingen: Der „Last-Minute-Adventskalender“ für Ihre Kinder

16. November 2017

Schon wieder steht die Adventszeit vor der Tür und Sie haben noch keine Idee für Ihren diesjährigen Adventskalender? Gestalten Sie dieses Jahr doch einmal einen Kalender der anderen Art: Ein selbst hergestellter Glockenkalender... Mit diesen 6 Schritten gelingt Ihnen ganz leicht ein Last-Minute-Adventskalender.



© 2017 PRO Verlag, Bonn