Süßen Osterhasen ganz einfach basteln


16.04.2019



Sie kennen das sicher auch: Sie haben ganz sicher ein Paar Socken in die Waschmaschine getan und nur eine kommt wieder heraus. Das Mysterium der einzelnen einsamen Socken beschäftigt viele schon lange.

Nun haben Sie eine Verwendung für einzelne Socken: Basteln Sie daraus schöne Osterhasen für die Dekoration, zum Anschauen, zum Spielen oder Knuddeln.

Diese Materialien benötigen Sie:

  • einzelne Socken; je nach Größe der gewünschten Hasen können dies Kinder- oder Erwachsenensocken sein
  • Füllung: Körner wie Reis, Getreide oder Ähnliches
  • 1 Schere
  • fester Wollfaden
  • Schleifenband
  • 1 schwarzer Stift
  • bei Bedarf: Wackelaugen, Glöckchen, andere Verzierungen nach Wunsch

So binden Sie die Kinder beim Basteln mit ein

Gestalten Sie die Idee als Gruppenangebot mit Ihren Kita-Kindern. Die einzelnen Handgriffe sind recht einfach und gelingen auch jüngeren Kindern sehr gut.

Ihrerseits bedarf dies nur leichter Hilfestellungen. So kann jedes Kind ein eigenes Häschen basteln. Beachten Sie, dass es mit der Schere zu Verletzungsgefahr kommen kann. Diesen Part sollten Sie gegebenenfalls komplett übernehmen.

Eine schriftliche Anleitung zusätzlich zu unserem Bastelvideo finden Sie hier:


Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Bauen Sie mit den Kindern eine Sanduhr

30. Oktober 2013

Das benötigen Sie zum Bau einer Sanduhr 2 kleine leere, durchsichtige Plastikflaschen mit Deckel starkes, breites Klebeband eine Schere Akkubohrer und Bohrmaschine feinen Sand (z. B. Vogelsand) 4 Rundhölzer mit einem Durchmesser...

Mehr erfahren

Lustige Kinderspiele für beste Stimmung – so geht´s ganz einfach

1. Juli 2021

Ein arabisches Sprichwort sagt: „Zwischen Spielen und Lachen werden die Seelen gesund!“ Das klingt nicht nur schön, sondern funktioniert mit lustigen Kinderspielen tatsächlich. Und damit auch Ihnen das Lachen dabei nicht...

Lustige Spiele für beste Stimmung ganz ohne Material organisieren

Warum haben Kinder Vorurteile? 5 Schritte zu einer Erziehung ohne Ausgrenzung

30. April 2018

Vorurteile sind lebensnotwendig. Denn sie helfen uns, die Eindrücke und Informationen, denen wir ständig ausgesetzt sind, zu sortieren, zu bewerten und einzuschätzen. Ohne Vorurteile wären wir nicht in der Lage, uns in der...

Mit diesen 5 Schritten gelingt Ihnen eine Erziehung ohne Ausgrenzung und Vorurteile.



© 2019 Verlag PRO Kita, Bonn