Corona-Update Kita 27.03.2020


30.03.2020

Liebe Kita-Leitungen, liebe pädagogischen Fachkräfte, liebe Träger,

ich freue mich sehr, dass mein tägliches Corona-Update von Ihnen so gut angenommen wird. Ich freue mich, ein wenig helfen zu können in Zeiten, in denen so Vieles ungewiss ist. Spannend sind Ihre vielen Fragen. Ich bemühe mich nach Kräften, diese zeitnah zu beantworten, so gut ich kann. Denn viele Dinge sind derzeit einfach in der Schwebe und auch rechtlich nicht so ganz klar.

Heute werden im Bundesrat die „Rettungspakete“ für die Corona-Krise verabschiedet. Dann kann ich Ihnen auch genauer Auskunft geben, wer welche Zuschüsse und Hilfen beantragen und an wen er sich konkret wenden kann. Denn diese Krise hat nicht nur gesundheitliche und gesellschaftliche, sondern auch enorme wirtschaftliche Auswirkungen, die wir zzt. wahrscheinlich noch gar nicht so genau abschätzen können.

Allerdings haben Sie den großen Vorteil, dass Sie in einem krisenfesten Beruf arbeiten. Denn wenn die Corona-Krise vorbei ist, können Sie sicher sein, dass es mit Ihrer Kita mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit weitergeht. In anderen Branchen sieht es da sicher anders aus.

Also: Kopf hoch und das Wochenende genießen.

Bleiben Sie gesund!

Ihre
Judith Barth

Rechtsanwältin & Chefredakteurin im Verlag PRO Kita


Weitere Beiträge zu diesem Thema:

„Wo ist geregelt, dass wir Kinder mit Erkältungssymptomen nach Hause schicken dürfen?“

30. März 2020

Mir wird immer wieder berichtet, dass es Diskussionen mit Eltern gibt, wenn Sie die Notbetreuung von Kindern ablehnen, die Erkältungssymptome zeigen. Immer wieder werde ich hier nach einer Rechtsgrundlage gefragt, auf derer Sie...

Mehr erfahren

Rund um den Wickeltisch in der Kita – so reduzieren Sie die Sturzgefahr

28. Juni 2018

Im Kleinkindalter sind Unfälle und Verletzungen fast unvermeidlich, da die Kinder ihren Körper und seine Fähigkeiten gerade erst kennenlernen. Oft können sie ihre Kräfte noch nicht richtig einschätzen oder bringen sich durch...

So reduzieren Sie die Sturzgefahr auf dem Wickeltisch

„Was bedeutet Freistellung genau? Kann der Träger die Freistellung wieder zurücknehmen?“

30. März 2020

In vielen Kitas herrscht derzeit allgemeine Verwirrung. Manche Träger haben die Mitarbeiter/innen von der Arbeit freigestellt, aber einen Packen Unterlagen zum Bearbeiten mit nach Hause geben. Andere Mitarbeiter/innen wurden...

Mehr erfahren



© 2019 Verlag PRO Kita, Bonn