„Gibt es einheitliche Regelungen, wie es mit der Bezahlung der pädagogischen Fachkräfte weitergeht?“


30.03.2020

Ich höre
derzeit immer wieder, dass die Bezahlung von pädagogischen Fachkräften in der
Corona-Krise von Träger zu Träger höchst unterschiedlich geregelt wird. Die
kommunalen und großen freien Träger zahlen die Gehälter ohne Einschränkung
weiter, selbst wenn die Mitarbeiter/innen freigestellt sind und keine
Notbetreuung oder Arbeit zu Hause zu leisten ist. Kleinere freie Träger haben ihre
Mitarbeiter/innen einfach in den Zwangsurlaub geschickt. Immerhin gibt es das
Gehalt weiter, aber keinen Urlaub mehr für den Rest des Jahres. Ihre Frage ist
häufig: Gibt es da keine einheitliche Regelung?

Die gibt
es schon. Sie lautet: Das unternehmerische Risiko, dass Ihr Träger Ihnen keine
Arbeit anbieten kann, obwohl Sie bereit sind, die vertraglich vereinbarte
Leistung zu erbringen, liegt bei Ihrem Arbeitgeber.

Konkret
heißt das: Ihr Träger ist grundsätzlich verpflichtet, Ihnen Ihr Geld auch in
der Corona-Krise weiterzuzahlen, auch wenn er Sie von der Arbeit freistellt.
Dieser Grundsatz gilt für alle Einrichtungen. Wie die genaue Ausgestaltung
aussieht, beantworte ich Ihnen im Laufe dieser Woche.


Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Verspätungen bei Schnee und Eis zulässig?

21. Februar 2018

Praxisbeispiel: Johanna Berger leitet die Kita „Kleine Riesen“. Da am Vorabend heftige Schneefälle angekündigt worden waren, hat sie für den Weg zur Kita eine Stunde Fahrtzeit eingeplant. Sie schafft es tatsächlich,...

Sind Verspätungen bei Schnee und Eis zulässig?

So informieren Sie Eltern über das Infektionsschutzgesetz

12. August 2015

„Schon wieder krank?“ Besonders Kleinstkindern machen Krankheitserreger am Anfang ihrer Kita- oder Krippenzeit zu schaffen. Das Immunsystem des Kindes wird erst nach und nach widerstandsfähiger. Dabei ist die dauernde...

Mehr erfahren

Fläschchen sterilisieren: Diese wichtigen Vorschriften gelten für Sie

28. Mai 2018

Einige der bei Ihnen betreuten Kinder trinken noch nicht aus dem Becher, sondern aus dem Fläschchen. Die Fläschchen zu sterilisieren gehört zu einer vorschriftsmäßigen Hygiene in der Kita nun mal dazu. Denn: Sie einfach in...

Fläschchen sterilisieren: Diese Vorschriften gelten für die Kita



© 2019 Verlag PRO Kita, Bonn