Vorsicht, Eisbär auf der Jagd!


27.02.2018

Heute haben wir passend zum Tag des Eisbären ein kreatives Bildungsspiel für Ihre Kita-Kinder ab 3 Jahren. Eisbären sind zwar niedliche, aber auch sehr gefährliche Tiere!

Das wird gebraucht:

  • 2 bis 3 Tische
  • Decken und Tücher zum Abhängen der Tische
  • Wäscheklammern

So wird’s gemacht

Die Tische werden zusammengeschoben und mit den Tüchern und Wäscheklammern so abgehängt, dass darunter eine Eisbärenhöhle entsteht. Um die Tische herum muss ausreichend Platz zum Fangenspielen sein. Nun wählen die Kinder einen Eisbären aus, der sich in seine Höhle setzt. Die anderen Kinder laufen um die Höhle herum und machen Späße mit dem Eisbären, z. B. indem sie ihm eine lange Nase zeigen. Wenn der Eisbär genug von den frechen Kindern hat, springt er aus seiner Höhle und fängt sich ein Kind. Das muss dann in der Eisbärenhöhle sitzen. Das Kind, das am Schluss übrig bleibt, ist der Sieger und darf der nächste Eisbär sein.

Variation für ältere Kinder

In der Höhle leben 2 bis 3 Eisbären, die abwechselnd oder gleichzeitig die Kinder fangen. Die Kinder können dann versuchen, aus der Eisbärenhöhle wieder „auszubrechen“ und sich erneut fangen zu lassen.

Praxistipp für unterwegs

Dieses Spiel können Sie draußen durchführen, wenn Sie ein größeres Tuch oder eine Picknickdecke dabeihaben. Dann werden Sträucher oder herabhängende Zweige mit Hilfe des Tuches zur Eisbärenhöhle. Im Wald werden aus den Eisbären dann Braunbären und auf einer Wanderung eignen sich Hasen als Thema des Spiels. Natürlich eignet sich auch Ihr Außengelände für dieses Spiel. Tücher und Decken gibt es dann ja gleich in der Nähe.


Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Deutsch und Mathe Übungen? Diese 5 Spiele machen draußen richtig Spaß!

23. Mai 2018

Draußen steigen die Temperaturen und drinnen sinkt die Motivation. Jetzt lockt die Sonne und damit geht es Ihnen sicher genauso wie Ihren Schulkindern. Es ist gar nicht so einfach, die Kinder jetzt noch zum Üben und Lernen zu...

Mit diesen 5 Spielen können Sie draußen Mathe und Deutsch üben

„Der kleine Novembertag“ – Eine Vorlesegeschichte

5. November 2013

Der kleine Novembertag ist ganz aufgeregt – jetzt dauert es nicht mehr lange, dann ist er endlich an der Reihe. Ein ganzer Tag ist sein Tag! Er hat sich vorgenommen, sich mächtig ins Zeug zu legen. Doch seine Brüder setzen ihm...

Mehr erfahren

Geschichtenwerkstatt: In 5 Schritten zu den schönsten Kindergeschichten

9. Mai 2018

Kindergeschichten werden meist spontan verlangt: Ich saß mit einigen Kindern im Wald auf Baumstämmen, als ich gebeten wurde: „Bitte, erzähle uns eine Geschichte!“ Sofort sahen mich viele Augenpaare flehentlich an. „Ja,...

Lesen Sie hier, wie das Geschichtenerzählen eine gute Ergänzung zu Ihrer Literacy-Erziehung sein kann.


Nein, Danke

Viele weitere kreative Ideen und hilfreiche Arbeitsmittel, die die Kinder begeistern finden Sie in „Fördern & gestalten in der Kita“

Jetzt ansehen

© 2019 Verlag PRO Kita, Bonn