Mitarbeiterführung (47)


Mitarbeiterführung in der Kita: Optimieren Sie Ihre Führungskompetenz

 Wie in jedem anderen Unternehmen macht auch bei der Mitarbeiterführung in der Kita der Ton die Musik: Ein gutes Arbeitsklima sorgt für motivierte Mitarbeiter, erhöht Engagement und Zufriedenheit des Kita-Teams. Wie sieht es in Ihrer Einrichtung aus? Würden Sie gern die Mitarbeiterführung in Ihrer Kita optimieren?Dann hält die Rubrik „Mitarbeiterführung“ Informationen und Maßnahmen für Sie parat, mit denen Sie Ihre Führungskompetenz entscheidend steigern. So erfahren Sie etwa, wie Sie das Team Ihrer Kita per Empowerment-Konzept einfach und sicher führen und Verantwortung gekonnt übertragen. Und benötigen Sie etwa konkrete Werkzeuge, um die Mitarbeitergespräche in Ihrer Kita entscheidend zu verbessern, werden Sie auch hierzu in der Rubrik „Mitarbeiterführung“ fündig.

1 2 3 5

St. Martin & Co. – das können Sie von Ihren Mitarbeitern außerhalb der Arbeitszeit verlangen

07.09.2017

Einige Kita-Veranstaltungen, wie z. B. Ihr Laternenfest oder der St.- Martins-Zug, finden außerhalb der Kita-Öffnungszeiten und damit auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter statt. In der Regel nehmen Ihre Fachkräfte gern an solchen Terminen teil. Schwierig wird es aber für Sie, wenn einzelne sich weigern. Das können Sie von Ihren Mitarbeitern außerhalb der Kita-Öffnungszeiten verlangen

Das Geheimnis einer sicheren Gesprächsführung

04.09.2017

Gespräche mit Eltern sind für Sie als Kita-Mitarbeiter nicht immer leicht. Sie müssen sich sensibel auf Ihr Gegenüber einstellen. Da Sie vorher nie genau wissen, was in einem Gespräch auf Sie zukommt, werden Sie häufig mit Ihrer eigenen Unsicherheit konfrontiert. Lesen Sie hier, wie Sie sich selbst wirksam für Gespräche vorbereiten können.

Anmelde- und Aufnahmegespräch mit den Flüchtlingseltern

18.08.2017

Das Anmeldegespräch mit den Flüchtlingseltern ist eine besondere Herausforderung für Sie als Leitung wie auch für Ihre Kollegen. Wegen der Sprachbarriere ist die Verständigung oft schwer. Um die Verständigung zu erleichtern, sollten Sie und Ihre Mitarbeiter im Anmelde- und Aufnahmegespräch mit den Flüchtlingseltern spezielle Strategien anwenden. Lesen Sie hier, welche das sind. So gestalten Sie das erste Gespräch mit den Flüchtlingseltern

Verändern Sie das Konzept Ihrer Kita gemeinsam

16.08.2017

Die Integration von Flüchtlingen in Ihre Kita ist eine Aufgabe, die alle angeht auch Ihren Träger und alle Mitarbeiter. Sie alle sollten diese Entscheidung gemeinsam tragen und umsetzen. Nur dann kann die Aufnahme und Integration gelingen und sich ein harmonisches und für alle Seiten gewinnbringendes Zusammenleben entwickeln. So integrieren Sie Flüchtlingskinder mit Konzept

Unterstützen Sie Ihr Team in punkto Gesundheit

31.07.2017

Als Leitung haben Sie immer wieder mit Energietiefs im Team zu kämpfen. Gerade jetzt nach dem langen harten Winter ist so ein Tief zu spüren. Legen Sie doch eine Energiekiste an, aus der sich Ihr Team in den Pausen oder zu Beginn einer Teamsitzung genau das herausholen kann, was jedem Einzelnen guttun kann. Wie so eine Energiekiste aussieht und was Sie damit genau machen können, erfahren Sie in diesem Beitrag. So kreieren Sie eine Energiekiste

Legen Sie ein Eingewöhnungskonzept fest, das für die ganze Kita gilt

29.07.2017

Die Eingewöhnungsphase stellt besonders für die neuen Kinder anfangs eine hohe Anforderung dar. Auch für die Eltern der neuen Kinder und Ihre pädagogischen Mitarbeiter steckt die Eingewöhnungszeit voller Herausforderungen. Lesen Sie in diesem Beitrag, wie Sie ein Eingewöhnungskonzept einführen, das für Ihre gesamte Kita gilt. Eingewöhnungskonzept ansehen

Einarbeitung von neuen Mitarbeitern – zeitsparend und effektiv

27.07.2017

Nach den Sommerferien ist es so weit: Neue Mitarbeiter kommen in die Kita und treten ihren Dienst an. Die Einarbeitungszeit beginnt. Als Leitung können Sie einiges dazu beitragen, dass die Einarbeitungszeit effektiv verläuft. Lesen Sie hier, wie Sie dabei zeitsparend handeln.

Mitarbeiter professionell und nachhaltig motivieren

26.07.2017

Motivierte Mitarbeiter sind das A und O in jeder Kita. Als Kita-Leitung ist es Ihre Aufgaben, Ihre Mitarbeiter langfristig zu motivieren, damit sie mit Freude arbeiten. Lesen Sie hier, wie Sie die Motivation erhalten können. Mehr erfahren

So verschaffen Sie sich Gehör mit Regelungen und Vorgaben

21.07.2017

Es ist Montagmorgen, 8:00 Uhr. Ihre Mitarbeiterin Frau Ötz kommt zu Ihnen und teilt Ihnen mit, dass ihre Kollegin Frau Volz sich per SMS bei ihr krankgemeldet hat. Bei Ihnen als Leitung kam diese Meldung nicht an. Sie ärgern sich, da Sie schon oft den genauen Ablauf von Krankmeldungen an das Team weitergegeben haben. So regeln Sie Krankmeldungen der Mitarbeiter in Ihrer Kita

Mutterschutzgesetz: Diese Neuerungen gelten ab dem 01.01.2018

20.07.2017

Lange waren die Neuerungen im Mutterschutzgesetz (MuSchG) angekündigt. Das Gesetz sollte eigentlich schon seit einem halben Jahr in Kraft sein. Doch das Gesetzgebungsverfahren hat sich verzögert. Dennoch ist es dem Bundestag gelungen, es noch vor der Bundestagswahl zu verabschieden. In Kraft treten die Neuregelungen erst zum 01.01.2018. Informieren Sie sich bereits jetzt im Überblick, was da an Neuem als Leitung auf Sie zukommt. Zu den Neuerungen im Mutterschutzgesetz

1 2 3 5

Nein, Danke

Gratis Themenheft "Alltägliches Erkunden"

Als Dankeschön für Ihre Anmeldung zu unserem kostenlosen Newsletter als Sofort-Download!

Datenschutz


© 2017 PRO Verlag, Bonn