ElterngesprÀche (60)


ElterngesprÀche in der Kita als Basis einer erfolgreichen, gemeinsamen Arbeit

  Gute Kommunikation ist die Basis einer erfolgreichen gemeinsamen Arbeit – auch in Ihrer Kita. So vermittelt etwa Ihr erstes ElterngesprĂ€ch mit den Eltern potenzieller Kita-Starter einen Eindruck von Ihnen und Ihrer Einrichtung. Und auch in Konfliktsituationen sollten ElterngesprĂ€che in Ihrem Kindergarten positiv verlaufen, denn eine Kontroverse gemeinsam zu lösen, verschafft Eltern und Mitarbeitern gleichermaßen ein gutes GefĂŒhl. Kurzum: Die Kommunikation mit den Eltern Ihrer Kita-Kinder muss stimmen – und zwar jederzeit. Um Ihnen in puncto ElterngesprĂ€ch RĂŒckendeckung zu geben, stellt Ihnen die Rubrik „ElterngesprĂ€che“ detaillierte Anleitungen und kluge Tipps fĂŒr die ideale Kindergarten-Eltern-Kommunikation zur VerfĂŒgung. Hier finden Sie nicht nur Hinweise etwa fĂŒr ein erfolgreiches AnmeldegesprĂ€ch, sondern auch Maßnahmen, mit denen Sie aus dem kritischen ElterngesprĂ€ch eine gemeinsame Zusammenarbeit machen. Eben Infos und Werkzeuge fĂŒr die optimale Kommunikation bei jedem ElterngesprĂ€ch – probieren Sie es aus!

1 2 3 6

KlĂ€ren Sie Eltern auf – „Was kann „Beißen“ alles heißen?“

07.07.2021

Es kommt gelegentlich vor, dass ein Kind von einem Spielkameraden gebissen wird. Oftmals machen sich dann Entsetzen und Empörung ĂŒber das aggressive Verhalten breit. Die Eltern des kleinen „Beißers“ sind meistens ratlos und unangenehm berĂŒhrt. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie die Eltern bei einem Elternabend darĂŒber informieren, warum manche Kinder beißen. DarĂŒber hinaus erhalten die Eltern wichtige Tipps, wie sie vorbeugend handeln können.

Erfahren Sie hier, wieso manche Kinder beißen.

Elternarbeit: Was Sie von der GesprĂ€chsfĂŒhrung nach Carl Rogers lernen können

07.07.2021

Carl Rogers, ein amerikanischer Psychologe, entwickelte in den 50er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts 3 sogenannte Variablen, die zu einer guten GesprĂ€chsentwicklung beitragen. Diese können Sie fĂŒr Ihre Elternarbeit einsetzen. Und so gelingtÂŽs:

GesprĂ€chsfĂŒhrung nach Carl Rogers umsetzen

TĂŒr-und-Angel-GesprĂ€che – darum sind sie so wichtig

02.07.2021

TĂŒr-und-Angel-GesprĂ€che finden in jeder Kita statt, sie sind wichtige Bestandteile in der Elternarbeit. Erst neulich kam Frau Hrovac morgens in unsere Kita, ging direkt zu der Bezugserzieherin ihrer Tochter Emily und sprach diese in der Bringzeit an. Sie erzĂ€hlte der Erzieherin ausfĂŒhrlich von einem aktuellen Vorfall mit dem Vater, der in der letzten Nacht von zu Hause ausgezogen war. Der Vater wohnte jetzt nicht mehr bei der Familie und ihre Tochter Emily wĂ€re an diesem Tag deswegen sehr traurig, ja bedrĂŒckt.

Darum sind TĂŒr-und-Angel-GesprĂ€che so wichtig

8 goldene Regeln fĂŒr ein gelungenes EntwicklungsgesprĂ€ch mit Kita-Eltern

01.07.2021

RegelmĂ€ĂŸig gefĂŒhrte EntwicklungsgesprĂ€che sind in der Arbeit mit Kleinstkindern ein wichtiges QualitĂ€tsmerkmal. Denn durch EntwicklungsgesprĂ€che gewĂ€hren Sie den Eltern Einblick in den Alltag ihres Kindes wĂ€hrend seiner Zeit in der Kita oder Krippe. behalten Sie gemeinsam mit den Eltern die Entwicklung des Kindes im Blick. So können Sie sich miteinander ...

Mehr erfahren

Niederschwellige Angebote: So kommen Informationen bei allen Eltern an

26.05.2021

Die Elternschaft in Kitas ist heutzutage sehr bunt und vielfĂ€ltig: Akademiker, Arbeitslose, alteingesessene Familien aus dem Stadtviertel, neu hinzugezogene junge Familien, Familien mit Migrationshintergrund. Sie können bestimmt noch etliche weitere Varianten hinzufĂŒgen. Im Grunde macht diese Vielfalt Ihre Zusammenarbeit mit den Eltern so spannend, abwechslungsreich und lebendig. Aber auch anstrengend und aufwendig. Schließlich mĂŒssen Sie einen Weg finden, wie Sie und Ihr Team auch die Eltern erreichen, mit denen die Kontaktaufnahme schwierig ist.

So kommen Informationen ĂŒber niederschwellige Angebote bei allen Eltern an

Eltern einfach erreichen mit E-Mails

19.10.2020

FĂŒr eine gute Zusammenarbeit ist es wichtig, die Eltern aktuell, schnell und ohne großen Aufwand zu informieren. Um hierbei wirklich alle Eltern zu erreichen bietet sich ein E-Mail Verteiler als zusĂ€tzliche Informationsquelle oder als Ersatz fĂŒr Elternbriefe an. Lesen Sie hier, was Sie beachten mĂŒssen.

Das mĂŒssen Sie bei Rundmails an die Eltern unbedingt beachten

Der Grat zwischen freundschaftlicher Beziehung und ProfessionalitÀt

27.07.2020

Frau MĂŒller, die Mutter der 3-jĂ€hrigen Anna kommt auf die Erzieherin Tina MĂŒller zu. Ungefragt duzt sie diese und sagt: „Tina, was ich dir unbedingt noch erzĂ€hlen muss. Meine Schwiegermutter hat sich heute Morgen entsetzlich aufgeregt, weil ich Anna immer noch Windeln anziehe. Sie hat mich als unfĂ€hige Mutter hingestellt, die ihr Kind nicht trocken bekommt. Das ist doch unmöglich. Wie siehst du das?“ Kennen Sie auch solche oder Ă€hnliche Situationen, in denen Elternteile eine Grenze ĂŒberschreiten?

Tipps: Professionelle Distanz bewahren

Kinderschutz: ElterngesprÀch bei drohender VernachlÀssigung des Kindes

30.03.2020

Manchmal kommt es vor, dass Sie in der Kita mit Eltern konfrontiert werden, die die BedĂŒrfnisse ihres eigenen Kindes nicht richtig einschĂ€tzen oder adĂ€quat verwirklichen können. Wenn Sie eine solche Situation bemerken, mĂŒssen Sie rasch reagieren. Lesen Sie hier, wie Sie bei einem solchen GesprĂ€ch vorgehen.

Orientieren Sie sich beim ElterngesprÀch an diesen 6 Schritten

Tipps, wie Sie Eltern in der Kita ĂŒberraschen können

30.12.2019

Ein NeujahrscafĂ© oder ein Elternmittag im neuen Jahr: So etwas wird bereits in vielen Kitas praktiziert. Der Sinn dieser Angebote ist, die Eltern im neuen Kita-Jahr willkommen zu heißen, und vor allem, sie ĂŒber Neuigkeiten und anstehende Planungen zu informieren. Wie wĂ€re es in 2020, wenn Sie die Eltern mit einer ungewöhnlichen Aktion ĂŒberraschen? Welche das ist, lesen Sie hier.

So ĂŒberraschen Sie die Eltern 2020 in Ihrer Kita

Lob tut auch Eltern gut – erfahren Sie, wie und wann Sie loben sollten

08.07.2019

Eltern wollen und mĂŒssen gelobt werden. In der Erziehungspartnerschaft verlangen Sie als Fachkraft oft viel von den Eltern. Einfacher wird dies, wenn Sie die Eltern immer wieder dafĂŒr loben. Wie das geht, lesen Sie in diesem Artikel.

Darum sollten Eltern gelobt werden
1 2 3 6

Unsere Produktempfehlungen fĂŒr Sie
Nein, Danke

Gratis Themenheft "AlltÀgliches Erkunden"

Als Dankeschön fĂŒr Ihre Anmeldung zu unserem kostenlosen Newsletter als Sofort-Download!

Herausgeber: VNR Verlag fĂŒr die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Datenschutz-Hinweis


© 2019 Verlag PRO Kita, Bonn