Unsere Chefredakteure

 

Judith Barth, Chefredakteurin „Recht & Sicherheit in der Kita“ und „Kita-Mitarbeiter rechtssicher führen“

Judith Barth, Chefredakteurin „Recht & Sicherheit in der Kita“ und „Kita-Mitarbeiter rechtssicher führen“ 

Judith Barth ist als selbstständige Rechtsanwältin am Landgericht Koblenz zugelassen. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt im Arbeitsrecht und in der Beratung von Tageseinrichtungen für Kinder.

Kontakt: judith-barth(at)pro-kita.com

Claudia Fischer

Claudia Fischer, Chefredakteurin Kita-Leitung in der Praxis“ 

Claudia Fischer ist Bildungs- und Sozialmanagerin B.A. und Erzieherin. Als Fachbereichsleitung ist sie für 9 katholische Einrichtungen in Singen verantwortlich, und leitete vorher eine große Einrichtung.

Kontakt: claudia-fischer(at)pro-kita.com

Petra Lachnit_klein

Petra Lachnit, Chefredakteurin „Kita-Leitung in der Praxis“ und „Erzieher stärken“ 

Petra Lachnit ist Dipl.-Sozialpädagogin, Fachbuchautorin und Referentin für Seminare und Fortbildungen für Erzieherinnen. Sie leitet seit 13 Jahren eine große Tageseinrichtung für Kinder und Jugendliche in Würzburg.

Kontakt: petra-lachnit(at)pro-kita.com

Claudia Hupp, Chefredakteurin „Praxisgestaltung in der Kita“

Claudia Hupp, Chefredakteurin „Praxisgestaltung in der Kita“ 

Claudia Hupp ist seit 15 Jahren als Erzieherin in verschiedenen Kindergärten tätig gewesen, u.a. in Einrichtungen im sozialen Brennpunkt. Viereinhalb Jahre leitete sie eine große Kindertages-einrichtung. Jetzt arbeitet sie mit Kindern und Jugendlichen in einer großen Tageseinrichtung in Würzburg.

Kontakt: claudia-hupp(at)pro-kita.com

Bianca Hofmann, Chefredakteurin „Praxisgestaltung in der Kita“ und "Kinder unter 3 in Kita & Krippe" Bianca Hofmann, Chefredakteurin „Praxisgestaltung in der Kita“ und „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“ 

Bianca Hofmann ist Dipl. Betriebswirtin und Erzieherin. Sie ist Leiterin einer Kinderkrippe in Sauerlach und absolvierte eine Weiterbildung zur Fachkraft für Kleinkindpädagogik Während ihrer 20-jährigen Berufstätigkeit hat sie in verschiedenen Einrichtungen viele Erfahrungen in der Arbeit mit Kita- und Krippenkinder gesammelt.

Kontakt: bianca-hofmann(at)pro-kita.com

Katharina Schlummer, Chefredakteurin „Kinder unter 3 in Kita und Krippe“

Katharina Schlummer, Chefredakteurin  „Kinder unter 3 in Kita und Krippe

Katharina Schlummer ist Erzieherin und zertifizierte Kunstpädagogin. Seit März 2011 studiert sie berufsbegleitend „Pädagogik der frühen Kindheit B.A.“ an der Hochschule Koblenz. Im Bereich der Kindertagesstätte arbeitet sie mit den Schwerpunkten der Kleinstkindpädagogik und dem Ansatz der offenen Arbeit. Für ein Familienzentrum ist sie als Kunstpädagogin und Referentin für „Kollegiale Beratung“ tätig.

Kontakt: katharina-schlummer(at)pro-kita.com

Anita Dischinger

Anita Dischinger, Chefredakteurin „Qualität in der Kita“ 

Anita Dischinger ist Erzieherin, Sozialpädagogin und Qualitätsauditorin. Als Leiterin einer Kindertagesstätte hat sie selbst ein Qualitätsmanagement- system in ihrer Einrichtung aufgebaut. Seit vielen Jahren berät sie Kindertageseinrichtungen beim Aufbau eines Qualitäts-managementsystems und unterstützt die Qualitätsentwicklung der Einrichtungen durch Audits.

Kontakt: anita-dischinger(at)pro-kita.com

Uwe Gerber, Chefredakteur „Qualität in der Kita“

Uwe Gerber, Chefredakteur „Qualität in der Kita

Uwe Gerber ist Soziologe und Psychologe. Nach mehrjähriger Tätigkeit an der Universität Freiburg  im Bereich Evaluation, ist er seit mehr als 15 Jahren in der Beratung von Kindertageseinrichtungen  und Trägern zum Aufbau von Qualitätsmanagementsystemen tätig.

Kontakt: uwe-gerber(at)pro-kita.com

Susanne Schmock, Chefredakteurin „Kita-Eltern-Partnerschaft harmonisch gestalten“

Susanne Schmock, Chefredakteurin „Kita-Eltern-Partnerschaft harmonisch gestalten

Susanne Schmock ist Sozialpädagogin, arbeitet als Fachberaterin für Kitas und ist Referentin für Fortbildungen im pädagogischen Bereich. Sie leitete vorher viele Jahre eine Kita in Hessen.

Kontakt: susanne-schmock(at)pro-kita.com

Unsere Gutachter

 

Edith Ostermayer, Gutachterin „Kita-Leitung in der Praxis“ und „Praxisgestaltung in der Kita“

Edith Ostermayer, Gutachterin „Kita-Leitung in der Praxis“ und „Praxisgestaltung in der Kita“ 

Edith Ostermayer ist Erzieherin und war viele Jahre als Leiterin einer Kindertageseinrichtung tätig. Später absolvierte sie ein Kontaktstudium im Bereich Erwachsenenbildung und war lange Jahre als Wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung in Mainz in der Sozialpädagogischen Abteilung tätig. Heute ist sie freiberufliche Referentin in der Fortbildung für Erzieherinnen und Fachbuchautorin. 

Kerstin Petersen, Gutachterin "Praxisgestaltung in der Kita"

Kerstin Petersen, Gutachterin „Praxisgestaltung in der Kita“ 

Kerstin Petersen war vor der Geburt ihres Sohnes einige Jahre als Leiterin eines kirchlichen Kindergartens tätig. Nach einer kurzen Babypause arbeitet sie nun seit vielen Jahren als Erzieherin in einer Hamburger Kita mit 120 Kindern nach dem Prinzip der Offenen Arbeit. Ein besonderes Augenmerk legt sie auf die Arbeit in Lernwerkstätten. Angelehnt an das Reggio Modell, verfolgt sie bei ihrer Arbeit das Prinzip: „Das Kind zur Rose zu machen.“

Daniela Trageser, Gutachterin „Praxisgestaltung in der Kita“Daniela Trageser, Gutachterin „Praxisgestaltung in der Kita

Daniela Trageser ist Erzieherin, zertifizierte Elternbegleiterin und Elternkursleiterin Starke Eltern – Starke Kinder ®. Seit 2004 ist sie in Leitungsfunktionen tätig. Derzeit leitet sie eine katholische Kindertagesstätte mit 145 Kindern zwischen 3 und 10 Jahren in 2 Häusern in Frankfurt am Main. Die Einrichtung bietet Kindern – und deren Familien – unterschiedlichster Herkunft und Religion ein Ort des Lernens und der Begegnung, ist Schwerpunkt-Kita Sprache & Integration und arbeitet nach einem inklusiven Konzept.

Sabine Homberger-Peukert, Gutachterin „Recht und Sicherheit in der Kita“, „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“ und „Kita-Mitarbeiter rechtssicher führen“

Sabine Homberger-Peukert, Gutachterin „Recht und Sicherheit in der Kita„, „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“ und „Kita-Mitarbeiter rechtssicher führen“ 

Sabine Homberger-Peukert war als Erzieherin und Dipl. Sozialpädagogin mehrere Jahre in der Kindertagesstättenleitung und in der Qualifizierung von Tagespflegepersonal tätig. Derzeit arbeitet sie nach der Weiterbildung zur Sozialmanagerin in der Familienbildung. Ihr Schwerpunkt ist die Professionalisierung der sozialen Arbeit unter Berücksichtigung eines am Menschen orientierten Ansatzes.

Peter Zwick

Peter Zwick, Gutachter „Kita-Leitung in der Praxis“ 

Peter Zwick ist Diplom-Sozialpädagoge mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung, Sozialmanager (M.A.) und systemischer Coach (SG). Während seines Studiums hat er in Peru, Bolivien und Venezuela in verschiedenen Kitas gearbeitet. Nach seiner Arbeit als Leiter von zwei Jugendhäusern und einem Hort in Stuttgart, war er von 2006 bis 2012 koordinierender Hortleiter. Im Moment arbeitet er als Fachschuldozent (Sozialpädagogik) und bildet Erzieherinnen aus.

Brigitte Solbach

Brigitte Solbach, Gutachterin „Recht und Sicherheit in der Kita“ , „Kinder unter 3 in Kita und Krippe“ und „Kita-Mitarbeiter rechtssicher führen“ 

Brigitte Solbach ist von Beruf Diplom-Sozialpädagogin und seit 15 Jahren Leiterin einer evangelischen dreigruppigen integrativen Kindertagesstätte in Bergisch-Gladbach-Refrath. Seit 2009 ist die Einrichtung NRW zertifiziertes Familienzentrum. Schwerpunkt der Arbeit ist die Integration behinderter und von Behinderung bedrohter Kinder. Gleichzeitig ist Brigitte Solbach mit einem Förderverein Träger einer Offenen Ganztagsschule in Refrath mit ca. 85 Kindern.

Katharina Goldbach, Gutachterin „Praxisgestaltung in der Kita“

Katharina Goldbach, Gutachterin „Praxisgestaltung in der Kita

Katharina Goldbach ist seit 12 Jahren Erzieherin und absolvierte 2005 den Fachwirt für Organisation und Führung. Sie arbeitet im Kindergartenbereich und hat im Neuaufbau einer Ganztagesbetreuung in der Nähe von Pforzheim mitgewirkt. Mittlerweile ist sie selbst Mutter von zwei Kindern.

isabell_schloegl

Isabel Schlögl, Gutachterin „Erzieher stärken

Isabel Schlögl ist Diplom-Sozialpädagogin (BA) und Bachelor of Arts  mit Schwerpunkt Arbeit mit Menschen mit Behinderung. Sie ist weiterhin Betriebswirtin im Sozialwesen bzw. Sozialfachmanagerin sowie Systemische Familientherapeutin (DGSF). Nach 7 Jahren im Gesundheitsbereich,  arbeitete sie 5 Jahre im Pädagogischen Bereich der Kitas. Seit 2012 ist sie Geschäftsführerin aller katholischen Kindertagesstätten in Konstanz und damit für 15 Einrichtungen zuständig.

smets

Christina Smeets, Gutachterin „Kinder unter 3 in Kita & Krippe

Christina Smeets arbeitet seit 18 Jahren im Elementarbereich als Erzieherin. Vor 6 Jahren übernahm Sie die erste Leitung und führte seit dem einige Kindertageseinrichtungen. Hier ist Ihr besonders wichtig, dass die Kinder mit all ihren Bedürfnissen und den Herausforderungen der Gesellschaft im Mittelpunkt stehen und die Eltern aktiv mit in die pädagogische Arbeit einbezogen werden. Mit den unterschiedlichen Teams lebt Sie, dass Elementarpädagogik individuell, qualitativ hochwertig und professionell ist.

Sebastian von Voss 2

Sebastian von Voss, Gutachter „Kita-Mitarbeiter rechtssicher führen

Sebastian von Voss ist seit 2002 staatl. anerkannter Erzieher. Herr von Voss hat in seiner Tätigkeit Erfahrungen in der Arbeit mit körperbehinderten Kindern- und Jugendlichen gesammelt. 2,5 Jahre hat er mit krebskranken Kindern- und Jugendlichen in einer Kinderklinik in München gearbeitet. Im Anschluss hat er 2 Jahre im Kindergarten des Colegio- Humboldt- Puebla,Mexiko Auslandserfahrungen sammeln können. Seit 2008 leitet er den KiBeG- Kindergarten und die KiBeG- Kindertagesstätte in der Gemeinde Neubiberg/Unterbiberg. Sebastian von Voss ist Vater von drei Kindern

Claudia Gudat-Kuhnke, Gutachterin „Kita-Leitung in der Praxis“ und „Praxisgestaltung in der Kita“

Claudia Gudat-Kuhnke, Gutachterin „Kita-Leitung in der Praxis“ und „Praxisgestaltung in der Kita“ 

Claudia Gudat-Kuhnke arbeitete viele Jahre als Erzieherin in verschiedenen Kindertageseinrichtungen mit Kindern aller Altersgruppen. 2 Jahre leitete sie selbst eine große Kita als freigestellte Leiterin. Nach dem Studium der „Sozialen Arbeit“ arbeitet sie im Städt. Sozialdienst, vorwiegend im Bereich der Kinder u. Jugendhilfe. Sie hat eine Zusatzausbildung als Kinderschutzfachkraft im Rahmen des §8a SGB VIII.


© 2017 PRO Verlag, Bonn