Organisation (50)


Organisation & Management in der Kita: Sparen Sie Zeit bei der Administration

 Die Büroarbeit der Kita perfekt organisieren, einen möglichst ausgewogenen Dienstplan für Ihr Team erstellen, eine überzeugende Überstundenregelung finden, kompetente neue Mitarbeiter einstellen – nur einige der administrativen Aufgaben in der Kita, die in Ihren Arbeitsbereich als Kita-Leitung fallen.Um Sie bei der erfolgreichen und zügigen Umsetzung von Ablage, Betriebsführung, Management & Co. zu unterstützen, hält die Rubrik „Organisation“ praktische Anleitungen und effiziente Tipps bereit. Erfahren Sie etwa, wie Sie in Ihrem Kindergarten in wenigen Schritten ein zeitsparendes Ablagesystem etablieren, Dienstpläne zukünftig schneller und einfacher entwerfen oder ein Anforderungsprofil entwickeln, das Sie aktiv bei der Wahl des richtigen Kollegen für Ihre Kita unterstützt.

1 2 3 5

Ausmisten, entrümpeln, Ballast loswerden: Von diesen Unterlagen können Sie sich trennen

21.11.2017

Wer kennt das nicht: Die Ordner im Büro quellen über, der Aktenraum im Keller ist zum Bersten voll, und Sie nehmen sich vor, endlich einmal gründlich auszumisten. Doch wenn man dann endlich mal klar Schiff machen will, meldet sich die berühmte Stimme im Hinterkopf, die flüstert: „Wirf es nicht weg, du wirst es noch brauchen.“ Lesen Sie hier, welche Unterlagen Sie aussortieren können.

Regen Sie Eltern mit kreativen Dokumentationen zum Lesen an

20.11.2017

Sicherlich kennen Sie auch das Problem: Sie dokumentieren Bildungsinhalte, Ihren Tagesablauf, Erlebnisse, Lerngeschichten etc. für die Eltern und kaum einer nimmt sie wahr. Dabei sind Dokumentationen wichtig, um Ihre Arbeit transparent zu machen, zu reflektieren und auszuwerten. Mit diesen Ideen gestalten Sie Ihre Dokumentation kreativ.

Lebensmittelspenden: So bessern Sie das Kita-Essen hochwertig auf

20.11.2017

Gesund und hochwertig soll sie sein, die Ernährung der Kita-Kinder. Doch hochwertiges Essen hat oft einen stolzen Preis, den manche Kita-Eltern nicht bezahlen können. Lesen Sie hier, wie Sie das Kita-Essen durch Lebensmittelspenden in hoher Qualität aufbessern können. Wie Sie das Kita-Essen durch Lebensmittelspenden qualitativ aufbessern

Mit diesen 4 Tipps reduzieren Sie Stress für Kinder bei der Eingewöhnung

31.10.2017

Nach den Ferien stehen sicherlich auch in Ihrer Einrichtung viele Eingewöhnungen von Kleinstkinder an. Gerade diese Übergänge sind für Kleinstkinder erwiesenermaßen mit Aufregung, Ängsten und Unsicherheiten verbunden. Dies kann im schlimmsten Fall zu Schlafstörungen und Essproblemen führen. So sorgen Sie für eine stressfreie Eingewöhnung

Elternabende erfolgreich ohne Frust gestalten

13.10.2017

Wie empfinden die Eltern Ihre Elternabende? Beim Infoabend für die neuen Eltern fällt die Entscheidung: Elternabend – Lust oder Frust? Denn diejenigen, denen der 1. Elternabend gefällt, werden gerne auch zum nächsten wiederkommen! In 5 Schritten zum erfolgreichen und frustfreien Elternabend in der Kita

Sankt Martin: So gestalten Sie ein unvergessliches Laternenfest

13.10.2017

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Sankt Martin für Ihre Kinder in die heutige Zeit zu übertragen? Dann ist diese Idee genau das Richtige für Sie! Unsere Tipps für ein tolles Sankt-Martins-Fest

Väter auf Montage – Desinteresse oder Existenzsicherung?

11.10.2017

Der pädagogische Anspruch, die Kinder „da abzuholen, wo sie stehen“, wird immer selbstverständlicher. Dies wünschen sich die Kita-Leiter noch mehr für die Zusammenarbeit mit den Eltern. Helfen Sie Ihren Mitarbeitern, sich in die Eltern hineinzuversetzen. Das erleichtert allen das Verständnis und den Umgang miteinander. So berücksichtigen Sie die Möglichkeiten der Eltern

Antworten auf die 6 häufigsten Fragen rund um die Rechte und Pflichten von Elternbeiräten

31.08.2017

Haben Sie sich schon einmal gefragt, welche Aufgaben und Rechte Ihr Elternbeirat hat? Der Elternbeirat ist Beobachter und Sprachrohr für Eltern, Kinder und Sie. In 1. Linie hat er  bestimmte Informations- und Anhörungsrechte. Finden Sie hier Antworten auf die 6 häufigsten gestellten Fragen

Verändern Sie das Konzept Ihrer Kita gemeinsam

16.08.2017

Die Integration von Flüchtlingen in Ihre Kita ist eine Aufgabe, die alle angeht auch Ihren Träger und alle Mitarbeiter. Sie alle sollten diese Entscheidung gemeinsam tragen und umsetzen. Nur dann kann die Aufnahme und Integration gelingen und sich ein harmonisches und für alle Seiten gewinnbringendes Zusammenleben entwickeln. So integrieren Sie Flüchtlingskinder mit Konzept

4 Jahre U3-Gesetz: Trotz Rechtsanspruchs kein Krippenplatz? Das können Sie Eltern raten

01.08.2017

Laut dem Kinderförderungsgesetz besteht seit dem 01.08.2013 ein Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für alle Kinder von der Vollendung des 1. bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres. Das Betreuungsangebot umfasst die frühe Förderung in einer Tageseinrichtung oder in der Tagespflege. Trotz des Anspruchs erhalten viele Eltern jedoch einen Ablehnungsbescheid. Was können Sie den betroffenen Familien raten?

1 2 3 5

Nein, Danke

Gratis Themenheft "Alltägliches Erkunden"

Als Dankeschön für Ihre Anmeldung zu unserem kostenlosen Newsletter als Sofort-Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Datenschutz-Hinweis


© 2017 PRO Verlag, Bonn