Konzepte (10)


Konkretes Wissen: Verinnerlichen Sie das pädagogische Konzept Ihrer Kita

 Reggio-Pädagogik, Montessorie-Konzept, Waldorf-Ansatz – nur einige Herangehensweisen aus der Vielzahl an Erziehungskonzepten für die Betreuung von Kindern in Kita, Kindergarten, Krippe und Hort. Möglicherweise beruht das pädagogische Konzept Ihrer Kita auf einem einzigen Erziehungsansatz, vielleicht fußt die pädagogische Arbeit Ihrer Einrichtung aber auch auf einer Kombination mehrerer Erziehungskonzepte. Doch egal welcher Ansatz Basis des pädagogisches Konzeptes Ihrer Kita ist, Sie müssen diesen nach außen hin perfekt erläutern können. Zudem sollten Sie in regelmäßigen Abständen prüfen, ob Ihr Konzept noch stimmig ist.Ob zur Wissensauffrischung oder Überarbeitung Ihres Kita-Konzeptes, die Rubrik „Konzepte“ hält fundierte Zusammenfassungen der wichtigsten pädagogischen Erziehungsansätze wie Reggio- oder Montessori-Pädagogik für Sie bereit. So erläutern Sie das Konzept Ihrer Kita stets perfekt und beantworten Fragen hierzu kompetent. Zudem unterstützen Sie detaillierte Erläuterungen dabei, bei Bedarf neue pädagogische Ansätze und Maßnahmen auszuwählen und in das bestehende Erziehungskonzept Ihrer Kita einfließen zu lassen.

Reggio-Pädagogik: Bedeutung und Präsentation des Spielmaterials

27.02.2017

Die Reggio-Pädagogik legt Wert sowohl auf herkömmliche als auch auf ungewöhnliche Spielgegenstände sowie deren Präsentation. In dem folgenden Artikel finden Sie Anregungen zu den Spielzeuggruppen und zahlreiche Beispiele für den Einsatz der unterschiedlichen Materialien in Ihrer Praxis. Außerdem erfahren Sie, wie Sie die Spielzeuge am besten präsentieren. So präsentieren Sie Zufallsgegenstände in der Reggio-Pädagogik

Montessori-Pädagogik – So bereichern Sie Ihr Bildungskonzept

13.06.2016

Waldorf, Montessori, Reggio: Welches ist der richtige Weg, mit dem Sie in Ihrem Kindergarten Erziehung und Bildung vermitteln sollten? Die Kurzdarstellung von reformpädagogischen Richtungen soll Ihnen helfen, Ihr pädagogisches Handeln zu überprüfen und eventuell um lohnende reformorientierte Aspekte zu ergänzen.  Alles Wichtige zur Montessori-Pädagogik finden Sie hier

Reggio-Pädagogik – 4 Tipps für Ihre Kita

24.02.2016

Reggio, Montessori, Waldorf – viele pädagogische Ansätze beinhalten Ideen und Prinzipien, die den Alltag jeder Kindertageseinrichtung erweitern. Holen Sie sich mit Ansätzen aus der Reggio-Pädagogik ein Stück italienische Leichtigkeit und Kreativität in Ihre Einrichtung.

Hier sind 4 Tipps, wie Sie Prinzipien der Reggio-Pädagogik ohne Aufwand in Ihrer Einrichtung umsetzen können.

Reggio-Pädagogik leicht gemacht - so geht´s

Reggio-Pädagogik – die wichtigsten Elemente

15.02.2016

Obwohl die 1. Reggio-Einrichtung schon 1945 entstand, gewann die Reggio-Pädagogik erst in den 70er Jahren auf internationaler Ebene an Anerkennung. Die Reggio-Pädagogik bedeutet eine ganzheitliche und individuelle Förderung des Kindes. Sie kann Ihnen wertvolle Impulse geben. Hier erfahren Sie mehr zur Reggio-Pädagogik

Glückliche Kinder sind starke Kinder – 5 Tipps für mehr Freude und Optimismus in Ihrer Kita

04.03.2015

„Die Natur schützt die Kinder, indem sie ihnen ein verschwenderisches Maß an Hoffnung mitgibt.“ Das sagt der amerikanische Psychologe Martin Seligman. Die Kinder erinnern sich an schöne Erlebnisse sehr intensiv, es gelingt ihnen viel schneller als Erwachsenen, schlechte zu vergessen. Kennen Sie das aus begeisterten Erzählungen der Kinder? 1. Tipp: ... Mehr erfahren

Was ist Reggio-Pädagogik

02.05.2014

Loris Malaguzzi – dieser Name kommt Ihnen wahrscheinlich von Reggio-Artikeln her bekannt vor. Immer wieder stoßen Sie auf den Begriff „Reggio“. Irgendwann beschließen Sie, sich besser darüber zu informieren. Sie sind ganz begeistert von der Ganzheitlichkeit des Reggio-Ansatzes, den 100 Sprachen der Kinder und davon, welche Bereicherung Reggio für die ... Mehr erfahren

Das pädagogische Konzept nach Maria Montessori

30.10.2013

Waldorf, Montessori, Reggio: Welches ist der richtige Weg, mit dem Sie in Ihrer Kindertageseinrichtung Erziehung und Bildung vermitteln sollten? Der kurze Überblick über reformpädagogische Richtungen soll Ihnen helfen, Ihr pädagogisches Handeln zu überprüfen und Ihre Konzeption eventuell um lohnende reformorientierte Aspekte zu ergänzen. Die wichtigsten Punkt zur Montessori Pädagogik

Das Konzept der Reggio-Pädagogik

30.10.2013

Reggio-Pädagogik sieht Kinder als eigenständige Persönlichkeiten In der Reggio-Pädagogik werden Kinder als eigenständige Persönlichkeiten gesehen. Wenn Sie nach diesem Bild vom Kind arbeiten möchten, nehmen Sie die Rolle der Vertrauten, Begleiterin, Zuhörerin und Beobachterin ein, während sich die Kinder in der Rolle der Künstler und Forscher verwirklichen und ausleben können. Forschungsdrang und Kreativität ist den ... Mehr erfahren

Machen Sie Ihr Konzept und Ihre Erziehungshaltung transparent

30.10.2013

„Was machen die Mitarbeiterinnen in der Kita eigentlich und warum?“ – Vielleicht fragen sich das auch die Eltern Ihrer Kita-Kinder gelegentlich. Eine schnelle und klare Antwort auf die Frage nach Ihrer Erziehungshaltung können Sie Eltern durch eine aussagekräftige Konzeption geben. Dazu sollten Sie beim Punkt „Pädagogisches Selbstverständnis“ verständlich beschreiben, was Sie wie und ... Mehr erfahren

Öffentliche Präsentation Ihrer Kita-Konzeption

30.10.2013

Ihre Kita-Konzeption haben Sie verfasst, damit andere sich darin über Ihre Arbeit, Ihre Haltung, Ihr pädagogisches Konzept usw. informieren können. Dazu sollte sie auch gerne gelesen werden. Das erreichen Sie, wenn Sie Ihre Kita-Konzeption repräsentativ gestalten und in geeigneter Weise präsentieren. In der folgenden Übersicht finden Sie verschiedene Möglichkeiten dazu: ... Mehr erfahren


Nein, Danke

Gratis Themenheft "Alltägliches Erkunden"

Als Dankeschön für Ihre Anmeldung zu unserem kostenlosen Newsletter als Sofort-Download!

Datenschutz


© 2017 PRO Verlag, Bonn