Mathematik (6)


Mathematik im Kindergarten - Fördern Sie das Zahlenverständnis in Ihrer Kita spielerisch

 1, 2, 5, 12 – mit Sicherheit entdecken auch die Kinder Ihrer Kita ab einem gewissen Alter begeistert den Zahlenraum und sind stolz, wenn sie fürs richtige Zählen ein Lob erhalten. Um die kleinen Zahlenjongleure Ihrem Kindergarten in Sachen Mathematik schon frühzeitig zu fördern, eignen sich insbesondere Spiele rund um Zahlen und das Zählen. Und weil man davon praktisch nie genug haben kann, sind Sie stets auf der Suche nach neuen Materialien rund um das Thema „Mathematik in der Kita“ …Hier werden Sie fündig! Die Rubrik „Mathematik“ hält genau das bereit, was Sie suchen: Spiele und Maßnahmen, mit denen Sie das Mathematik-Verständnis Ihrer Kita-Kinder spielerisch fördern. Führen Sie doch etwa einmal das Sammelspiel zum Mengenverständnis in Ihrer Kita durch. Das wirkt positiv auf das Begreifen des Mengenbegriffs, kommt der Sammelleidenschaft der meisten Kinder im Kindergarten entgegen und lässt sich gerade im Sommer auch noch mit einem Ausflug in die Natur verbinden. Auf geht’s – zählen Sie los!

Mathe im Kindergarten: Mit Kindern die Zahlen erforschen

06.07.2016

Mit den folgenden selbst gestalteten Mathe-Spielen üben die Kinder das Zählen bis 10, erste Additionen und die Zahlbilder als Würfelbilder zu erkennen.
Indem die Cent-Münzen unterschiedlich auf Karten geklebt werden, erkennen die Kinder zudem, dass es für die Anzahlbestimmung egal ist, wie die Münzen angeordnet sind.
3 tolle Mathe-Spiele für die Kita finden Sie hier

1, 2 oder 3: Mathematik für Ihre Jüngsten

09.09.2015

Zahlen begleiten die Kinder überall im Alltag: Hausnummern, Telefonnummern, Altersangaben etc. Wichtig ist es, bereits bei den Jüngsten die Lust an Zahlen und geometrischen Figuren zu wecken. Alles, was die Kinder von klein auf begeistert, wird sie ihr Leben lang. positiv begleiten und weiterhin mit Freude erfüllen. Nachfolgend lesen Sie ... Mehr erfahren

Feuer, Wasser, Zahl

28.08.2015

Dieses Spiel ist eine Variante des Klassikers „Feuer, Wasser, Luft“. Und davon werden die Kinder auch nicht genug bekommen!   Das wird gebraucht: œ10 Blätter mit je einer Ziffer von 1 bis 10 œKlebestreifen œMusikquelle oder Trommel So wird’s gemacht: Befestigen Sie die Ziffern mit den Klebestreifen an verschiedenen Stellen ... Mehr erfahren

Mathe-Memory selbst gemacht

06.08.2015

Fangen Sie Alltags-Mathematik mit dem Fotoapparat ein und gestalten Sie daraus ein ganz individuelles Memoryspiel. Für das unterschiedliche Alter der Kinder können Sie die verschiedenen Varianten anbieten.   Das wird gebraucht: œDigitalkamera œFotoausdrucke oder entwickelte Bilder œevtl. Pappestücke in der Fotogröße œLaminiergerät und -folien oder selbstklebende Folie œSchere œKorb oder ... Mehr erfahren

Mathe für Kleinstkinder? So entdecken die Jüngsten Zahlen, Formen und Größen

20.07.2015

Tobias ist 1,5 Jahre alt. Er sitzt auf dem Teppich in der Bauecke. Auf dem Boden vor ihm liegt ein viereckiger Holzbaustein. In seiner Hand hält Tobias eine runde Holzkugel. Diese setzt er immer wieder auf den viereckigen Holzbaustein. Der runde Holzbaustein kullert jedes Mal hinunter, und Tobias versucht immer ... Mehr erfahren

Sammelspiele machen Freude und fördern das Mengenverständnis

26.02.2014

Mit diesem Sammelspiel fördern Sie spielerisch das Mengenverständnis. Und das mit Spaß! Ende August können Sie das Spiel am besten im Garten initiieren. Aber natürlich ist es genauso für Drinnen geeignet. Das wird gebraucht: 8 Pappkärtchen Stifte 2 kleine Körbe So wird’s gemacht: Gestalten Sie vorab einige Bildkärtchen. Dazu malen ... Mehr erfahren


Nein, Danke

Gratis Themenheft "Alltägliches Erkunden"

Als Dankeschön für Ihre Anmeldung zu unserem kostenlosen Newsletter als Sofort-Download!

Datenschutz


© 2016 PRO Verlag, Bonn