Eltern


xxx

Vertrauensvolle Zusammenarbeit: Gewinnen Sie Eltern als Partner Ihrer Kita

  Sicher ist Ihnen längst bewusst: Nicht nur die Kinder müssen sich in Ihrer Kita wohlfühlen, auch die Eltern sollten hoch zufrieden mit Ihrer Einrichtung sein. Und dazu gehört eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit der Eltern mit der Kita. Doch wie ein positives Verhältnis mit jedem Elternteil etablieren, wenn für regelmäßige persönliche Gespräche Raum und Zeit fehlen? Die Rubrik „Eltern“ unterstützt Sie dabei. So zeigt Ihnen etwa der Bereich „Elternabende“, wie Sie ein produktives gemeinsames Treffen mit den Eltern in Ihrer Kita gestalten. Der Abschnitt „Elterngespräche“ liefert Ihnen hilfreiche Tipps und Kniffe, wie Sie auch schwierige Kommunikation gekonnt über die Bühne bringen. Zu mehr Sicherheit bei Kontroversen mit den Eltern in Ihrer Kita verhelfen Ihnen die Maßnahmen und Hinweise im Bereich „Konflikte mit Eltern“. Und damit die Kooperation Eltern–Kita von Anfang an positiv verläuft, erfahren Sie im Abschnitt „Zusammenarbeit mit Eltern“, wie Sie die Eltern Ihrer Kita-Kinder optimal in Ihre Kita-Prozesse integrieren.xxx

Elternabende


Vorstellungsspiele für Ihren Elternabend

06.07.2020

Die ersten Elternabende stehen bald wieder in Ihrer Einrichtung an. Neue Eltern und solche, deren Kind bereits 1 bis 2 Jahre in Ihre Kindertagesstätte geht, wollen miteinander bekannt gemacht werden. Beim 1. Elternabend sind die neuen Eltern manchmal noch etwas unsicher. Nehmen Sie ihnen die Angst, indem Sie sich für ein Vorstellungsspiel entscheiden, das auch Eltern Spaß macht. Die Spiele dieser Seite eignen sich auch für Hortkinder. 2 Vorstellungsspiele für Ihren Elternabend

Elternabend zum Thema „Sprache – Der Schlüssel für eine gute Entwicklung“

04.05.2020

Eltern sind häufig unsicher, ob ihre Kinder sprachlich altersgemäß entwickelt sind. Im Rahmen eines Elternabends zum Thema „Sprache – Schlüssel für eine gute Entwicklung“ können Sie den Eltern die einzelnen Entwicklungsstufen des Sprechvermögens erläutern und auf Sprach- und Sprechstörungen eingehen und Tipps geben, wie sie die Sprache ihrer Kinder fördern können. Tipps zum erfolgreichen Elternabend zum Thema

Mehr Artikel (18) zu „Elternabende“

Elterngespräche


Eltern einfach erreichen mit E-Mails

19.10.2020

Für eine gute Zusammenarbeit ist es wichtig, die Eltern aktuell, schnell und ohne großen Aufwand zu informieren. Um hierbei wirklich alle Eltern zu erreichen bietet sich ein E-Mail Verteiler als zusätzliche Informationsquelle oder als Ersatz für Elternbriefe an. Lesen Sie hier, was Sie beachten müssen. Das müssen Sie bei Rundmails an die Eltern unbedingt beachten

Der Grat zwischen freundschaftlicher Beziehung und Professionalität

27.07.2020

Frau Müller, die Mutter der 3-jährigen Anna kommt auf die Erzieherin Tina Müller zu. Ungefragt duzt sie diese und sagt: „Tina, was ich dir unbedingt noch erzählen muss. Meine Schwiegermutter hat sich heute Morgen entsetzlich aufgeregt, weil ich Anna immer noch Windeln anziehe. Sie hat mich als unfähige Mutter hingestellt, die ihr Kind nicht trocken bekommt. Das ist doch unmöglich. Wie siehst du das?“ Kennen Sie auch solche oder ähnliche Situationen, in denen Elternteile eine Grenze überschreiten? Tipps: Professionelle Distanz bewahren

Mehr Artikel (62) zu „Elterngespräche“

Gratis-Downloads

Arbeitshilfen, Checklisten und Mustervorlagen, die Sie wirklich in Ihrem Kita-Alltag unterstützen!


Ihr persönlicher Ratgeber

Viele Tipps und Hilfestellungen für Ihren Arbeitsalltag.

Konflikte mit Eltern


Konflikte mit anspruchsvollen Eltern – In 6 Schritten zur Lösung

07.09.2020

In Ihrer täglichen Praxis sind Sie es gewohnt, auch Konflikten mit Eltern zu begegnen. Sicherlich kennen Sie Fragen wie: „Warum bieten Sie in Ihrer Einrichtung kein Englisch an?“, oder: „Machen Sie auch einen Yoga-Kurs für die Jüngsten?“ In solchen Fällen sollten Sie schnell auf die Anspruchshaltung der Eltern reagieren, bevor sich die Problematik auf die gesamte Kita-Elternschaft ausbreitet. Erfahren Sie folgend, wie Sie bei dieser anspruchsbedingten Problematik eine konstruktive Konfliktberatung anwenden. Das sollten Sie bei Konflikten mit Eltern tun

Der Grat zwischen freundschaftlicher Beziehung und Professionalität

27.07.2020

Frau Müller, die Mutter der 3-jährigen Anna kommt auf die Erzieherin Tina Müller zu. Ungefragt duzt sie diese und sagt: „Tina, was ich dir unbedingt noch erzählen muss. Meine Schwiegermutter hat sich heute Morgen entsetzlich aufgeregt, weil ich Anna immer noch Windeln anziehe. Sie hat mich als unfähige Mutter hingestellt, die ihr Kind nicht trocken bekommt. Das ist doch unmöglich. Wie siehst du das?“ Kennen Sie auch solche oder ähnliche Situationen, in denen Elternteile eine Grenze überschreiten? Tipps: Professionelle Distanz bewahren

Mehr Artikel (34) zu „Konflikte mit Eltern“

Zusammenarbeit mit Eltern


Der Grat zwischen freundschaftlicher Beziehung und Professionalität

27.07.2020

Frau Müller, die Mutter der 3-jährigen Anna kommt auf die Erzieherin Tina Müller zu. Ungefragt duzt sie diese und sagt: „Tina, was ich dir unbedingt noch erzählen muss. Meine Schwiegermutter hat sich heute Morgen entsetzlich aufgeregt, weil ich Anna immer noch Windeln anziehe. Sie hat mich als unfähige Mutter hingestellt, die ihr Kind nicht trocken bekommt. Das ist doch unmöglich. Wie siehst du das?“ Kennen Sie auch solche oder ähnliche Situationen, in denen Elternteile eine Grenze überschreiten? Tipps: Professionelle Distanz bewahren

Kita-Eltern-Aktion: eine bodennahe „Fühlstraße“ gestalten

01.06.2020

Beziehen Sie Eltern mit ein, wenn es um eine sinnvolle Raumgestaltung in Ihrer Kita oder Krippe geht. An einem Eltern-Kind-Aktionstag können Sie gemeinsam eine „Fühlstraßen- Deko“ an einer Wand Ihres Gruppenraumes gestalten. Kinder ab 2 ½ Jahren können dabei schon mit Hand anlegen. So organisieren SIe die lustige Kita-Eltern-Aktion

Mehr Artikel (94) zu „Zusammenarbeit mit Eltern“

Unsere Produktempfehlungen für Sie
Nein, Danke

Gratis Themenheft "Alltägliches Erkunden"

Als Dankeschön für Ihre Anmeldung zu unserem kostenlosen Newsletter als Sofort-Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Datenschutz-Hinweis


© 2019 Verlag PRO Kita, Bonn