Kindergarten (100)


Pädagogik im Kindergarten: Begeistern Sie die Kinder Ihrer Kita

  Jahreszeitliche Bastelarbeiten, Gedächtnis- und Lernspiele, Malen, Kneten, Kleben – selbstverständlich bieten Sie den Kindern Ihres Kindergartens ein großes Portfolio an tollen Beschäftigungsangeboten aus dem Bereich Pädagogik. Und sicherlich besteht auch kein Mangel an Vorlesegeschichten und Mitmach-Erzählungen. Trotzdem würden Sie in Ihrer Kita gern einmal etwas Neues ausprobieren – doch zur Entwicklung neuer Ideen fehlen Zeit und Muße. Dann liefert Ihnen die Rubrik „Kindergarten“ kindgerechte Beschäftigungsangebote, Projektideen, Erzählungen und Geschichten, mit denen Sie die Kinder Ihres Kindergartens ganz bestimmt begeistern werden. Aber auch wie Sie die Kinder in Ihrem Kindergarten fördern können und bei der Entwicklung unterstützen finden Sie in dieser Kategorie. Dabei sind alle Maßnahmen der Pädagogik detailliert ausgearbeitet und sofort in Ihrem Kindergarten einsetzbar – probieren Sie es aus!

1 2 3 10

Konstruktive Kritik üben: Sorgen Sie für ein gutes Gleichgewicht zwischen Lob und Kritik!

31.07.2018

Fühlen Sie sich auch manchmal wie eine alte Meckerziege? Hier erfahren Sie, wie oft Sie im Kita-Alltag loben sollten und wie wichtig konstruktive Kritik für die Entwicklung der Kinder ist.

So oft sollten Sie loben - konstruktive Kritik gehört auch dazu!

Zwillingskinder in der Kita? Achten Sie hierauf, um die Entwicklung optimal zu fördern

24.07.2018

Geben wir die Zwillingskinder in verschiedene Gruppen? Entwickeln sich Zwillinge gleich schnell? Hier erfahren Sie, wie Sie Zwillingskinder individuell fördern und als eigenständige Persönlichkeiten betrachten.

Geben wir die Zwillingskinder in verschiedene Gruppen? Alles rund um den Umgang mit Zwillingen

Frühkindliche Förderung – mit Spaß lernen

18.07.2018

Zu Beginn des Lebens eines Kindes stellt sich vielen Eltern die Frage nach der idealen frühkindlichen Förderung. Grund dafür ist das gesellschaftliche Streben nach Bildung, die Eltern ihren Kindern von Anfang an ermöglichen wollen.

Mehr erfahren

Gesunde Ernährung für Kinder: Ein Spiel zum Umgang mit Süßigkeiten

03.07.2018

Basteln Sie ein Schlaraffenland-Spiel zum Thema "Gesunde Ernährung". So lernen die Kinder spielerisch, welche Auswirkungen der übermäßige Konsum von Süßigkeiten für den Körper hat und welche Lebensmittel sie bevorzugen sollten.

So basteln Sie ein Schlaraffenland-Spiel zum Thema

Ein Kind sucht Aufmerksamkeit und das ständig? Das ist der Grund!

11.06.2018

Sicher kennen Sie das auch, dass manche Kinder in Ihrer Gruppe ständig Aufmerksamkeit suchen. Dabei ist es völlig egal, ob dies auf positive oder negative Weise geschieht. Ein bestimmtes Kind sucht Aufmerksamkeit und das ständig? Hier finden Sie in 4 Schritten heraus, warum eines Ihrer Kinder dieses Verhalten zeigt.

So finden Sie in 4 Schritten heraus, wieso ein Kind so viel Aufmerksamkeit braucht

Wie Sie bei einem Kind das Selbstbewusstsein stärken – 7 Tipps

14.05.2018

Sicher kennen Sie in Ihrer Einrichtung Kinder wie Tina: Sie ist 6 Jahre alt und ein ruhiges, schüchternes Mädchen. In ein paar Monaten wird Tina eingeschult. Aufgrund ihres geringen Selbstvertrauens meidet Tina viele Angebote und auch den Kontakt zu anderen Kindern. Bieten Sie Kindern wie Tina eine kompetente Unterstützung, um mehr Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein zu erlangen.

Hier geht es zu 7 einfachen Ideen, mit denen Sie schüchterne Kinder effektiv fördern und stärken.

Endspurt Schuljahr – 4 Lerntricks für Ihre Schulkinder

11.05.2018

Endspurt heißt, kurz vor dem Ziel noch einmal alle Kräfte aufzubieten, um die eigene Leistung zur Höchstleistung zu steigern. Was im Sport ganz plausibel klingt, wird die Kinder für das Lernen jedoch nicht automatisch begeistern. Mit den folgenden 4 Lerntricks vermitteln Sie den Kindern erfrischende Impulse und packen sie bei ihrer Lust, Neues auszuprobieren. Da wird der Erfolg im Ziel sicher nicht lange auf sich warten lassen!

Hier geht es zu 4 effektiven Lerntricks für Ihre Schulkinder

Warum haben Kinder Vorurteile? 5 Schritte zu einer Erziehung ohne Ausgrenzung

30.04.2018

Vorurteile sind lebensnotwendig. Denn sie helfen uns, die Eindrücke und Informationen, denen wir ständig ausgesetzt sind, zu sortieren, zu bewerten und einzuschätzen. Ohne Vorurteile wären wir nicht in der Lage, uns in der Welt zurechtzufinden. Denn sie beruhen auch auf Erfahrungswerten und können uns vor Gefahren warnen.

Mit diesen 5 Schritten gelingt Ihnen eine Erziehung ohne Ausgrenzung und Vorurteile.

Warum lügen Kinder? So handeln Sie pädagogisch wertvoll

25.04.2018

Je nach Alter gehen Kinder anders mit der Wahrheit um, was zur Folge hat, dass bereits Kleinkinder ab 3 Jahren hin und wieder anfangen zu lügen. Sicher ist es noch nicht lange her, dass auch Sie sich schmeichelhaft z. B. über eine unvorteilhafte Frisur geäußert haben. Bei Kindern sind Sätze wie „Ich habe überhaupt nichts gemacht!“ oder „Der hat angefangen!“ beliebt. Doch häufig sind sie gelogen.

Hier erfahren Sie, wie Sie in solch einem Fall pädagogisch handeln.

Kinder-Freundschaften: So finden Kinder Freunde

09.04.2018

Sie kennen die Situation: veränderte Familienverhältnisse, wenig kindgerechtes Wohnumfeld, die Freizeit ist bereits im Kindergartenalter mit Musikschule, Fußballverein und Ballettunterricht verplant. Einfach auf die Straße, andere Kinder treffen und gemeinsame Abenteuer erleben – das gibt es heute kaum noch.

So bestärken Sie die Kinder darin, Freundschaften zu knüpfen und zu pflegen.
1 2 3 10

Unsere Produktempfehlungen für Sie
Nein, Danke

Gratis Themenheft "Alltägliches Erkunden"

Als Dankeschön für Ihre Anmeldung zu unserem kostenlosen Newsletter als Sofort-Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Datenschutz-Hinweis


© 2017 PRO Verlag, Bonn