Blog - Ein sinnliches Blätterbad für die Kleinsten


16.09.2017
Ein sinnliches Blätterbad für die Kleinsten

Insbesondere kleine Kinder erfassen ihre Umwelt durch Bewegung und sinnliche Erfahrungen. Mit unserem Angebot bieten Sie den Kindern eine Fülle solcher Erlebnisse. Dabei haben die Kleinen zudem noch viel Spaß und erleben den Herbst.

Das wird gebraucht:

  • 2–3 große Säcke voller Laub
  • 1 Planschbecken

So wird‘s gemacht:

Besorgen Sie sich eine ausreichende Menge Laub, um das Planschbecken damit zu füllen. Bitten Sie Ihren Hausmeister oder die Eltern, beim Laubharken das Laub für Sie aufzuheben. Es sollte möglichst nicht mit zu viel Dreck vermengt sein. Ansonsten müssen Sie es in einer großen Wanne waschen und gut trocknen lassen. Stellen Sie das aufgeblasene Planschbecken in eine Ecke des Gruppenraums. Dann können alle Kinder mithelfen. Sie dürfen das Becken mit dem Laub befüllen. Danach geht’s rein ins Bad. Das macht Spaß!

Um die Kinder anzuregen, sich noch mehr mit dem Naturmaterial zu beschäftigen, können Sie den Kindern Eimer, Becher und Schalen etc. zum Spielen geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn