Blog - Kindergarten-Spielecke


Beiträge zu: ab ca. 1 Jahr

1 2 3 6

Mit diesem Lied können Sie gemeinsam mit den Kleinkindern den Tag und – als Variante – auch das neue Jahr begrüßen. Dabei begrüßen sich die Kleinkinder untereinander durch verschiedene Bewegungen. Es macht den Kindern auch sehr viel Spaß, immer neue Bewegungen und damit neue Strophen zu erfinden. Wenn Sie die ...

Mehr erfahren

Neujahrskarten zu verschicken ist der beliebteste Brauch in Japan. Diese Karten sind häufig handgefertigt, mit Pinsel oder Stiften gestaltet oder mit Stempeln dekoriert. Solche Karten können auch schon Ihre Kleinkinder gestalten und somit Freunden und Verwandten Glückwünsche zukommen lassen. Dabei fördern Sie gleichzeitig auch noch die Feinmotorik und die Kreativität ...

Mehr erfahren

Es weihnachtet überall – warum nicht auch an den Wänden Ihres Kita- oder Krippenraumes? Mit dieser einfachen Tupftechnik können schon die Jüngsten Akzente setzen. Als Werkzeug werden nur die Finger benötigt. Darum können hier bereits die 1-Jährigen mitmachen. So entstehen individuelle Weihnachtsbäume als Wand-Deko – die Kinder werden begeistert sein.

Mehr erfahren

Hier werden schon die Jüngsten kreativ. Das Füllen eines Marmeladenglases mit Watte sowie das Aufschrauben des Deckels gelingen den Kindern schon von ganz allein und machen ihnen Spaß. Ihre Freude ist aber noch größer, wenn sie als Ergebnis einen Schneemann erblicken, den sie selbst gestaltet haben.

Mehr erfahren

An der kreativen Gestaltung dieses Adventskalenders können sich alle Kinder beteiligen, indem sie die Türchen bunt gestalten und bekleben. Damit unterstützen Sie die Ausbildung ihrer Kreativität und Fantasie.

Mehr erfahren

Die Kinder kleben kleine Stücke aus Pappe und Transparentpapier mit Kleister auf eine Plastikflasche. Dabei nehmen sie das Papier zwischen Daumen und Zeigefinger und üben den Pinzettengriff. Damit fördern Sie auch die Feinmotorik. Sie zeigen den Kleinkindern die Abbildung eines Glühwürmchens. So erfahren sie, wie ein Glühwürmchen aussieht.

Mehr erfahren

Stellen Sie für die Kinder kleine Reissäckchen her. Selbst Ihre Jüngsten spielen gern damit und befühlen sie neugierig. Kinder ab einem Alter von rund 1,5 Jahren spielen damit auf sehr phantasiereiche Art und Weise: Sie beladen damit Autos, legen Muster, laufen über die Säckchen oder setzen sie im Rollenspiel ein. ...

Mehr erfahren

Entdecken, Sortieren, Stapeln und Stecken gehören zu den Lieblingsbeschäftigungen von Kleinkindern. Mit diesem schnell erstellten Aktionstablett fördern Sie diese Neigungen. Die Kleinkinder können es selbstständig nutzen und dabei immer wieder neue Sinneserfahrungen machen. Dabei trainieren sie zudem ihre Feinmotorik.

Mehr erfahren

Wenn Sie ein schnelles Knetrezept suchen, dessen Konsistenz den Kleinkindern spannende taktile Erfahrungen ermöglicht, ist das folgende Rezept genau das richtige.

Mehr erfahren

Verwandeln Sie die Füße der Kleinkinder in kleine Monster. Das geht mit Kinderschminke ganz einfach. So fördern Sie, dass die Kleinkinder ihre Füße mit viel Spaß wahrnehmen und spüren. Die 2-jährigen Kinder Ihrer Gruppe können mit den kleinen Monstern lustige Geschichten erfinden.

Mehr erfahren
1 2 3 6

© 2017 PRO Verlag, Bonn