Blog - Farb-Marathon: Ein Bewegungsspiel für drinnen und draußen


14.08.2013
neun bunte Kreise

An einem schönen Sommertag könnt ihr dieses Spiel draußen anbieten. Ansonsten geht ihr dazu mit den Kindern in den Bewegungsraum eurer Kita. Bei diesem kleinen Marathon geht es darum, schnell eine Farbe zu erreichen. Mit kleinen Kniffen wird das Bewegungsspiel zum lehrreichen Vergnügen!


Das wird gebraucht
:

  • 12 Bierdeckel
  • je 3 x rotes, gelbes, grünes und blaues Tonpapier in Größe der Bierdeckel
  • Kleber
  • Musik

No Banner to display


So wird’s gemacht:

Beklebt jeden Bierdeckel mit farbigem Tonpapier. Verteilt die farbigen Kartonstücke dann willkürlich auf dem Boden. Schaltet die Musik ein. Die Kinder bewegen sich dazu. Dann stoppt ihr die Musik. Ruft eine der 4 verschiedenen Farben der Bierdeckel. Mehrere Kinder suchen sich gemeinsam einen passenden Bierdeckel. Sie versuchen, alle gemeinsam den Deckel mit einem Körperteil, z. B. Finger, Zehen usw., zu berühren. Dann startet die Musik erneut, und die Kinder gehen, hüpfen oder laufen weiter.

Variante: Ruft beim Stoppen nicht nur eine Farbe, sondern gebt auch vor, mit welchem Körperteil die Kinder die entsprechenden Bierdeckel berühren müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn