Neue Artikel für Sie

Ein Lernangebot zur Weihnachtszeit – Fördern Sie das mathematische Bewusstsein mit Weihnachtsartikeln

10.12.2018

Mathematik und Weihnachten sind nicht 2 verschiedene Paar Schuhe, sondern ergänzen sich ganz wunderbar. Nutzen Sie die Weihnachtsartikel, die Sie zur Hand haben, um die mathematische Bildung der Kleinkinder zu fördern. Wichtige Erfahrungen für Kleinkinder sind das Sortieren und Klassifizieren sowie die Geometrie.

So fördern Sie das mathematische Bewusstsein auch in der Vorweihnachtszeit

Konsumfalle Kinderzimmer: Wie viel Spielzeug braucht ein Kind? Diese Tipps können Sie Eltern geben

07.12.2018

Jedes Kinderzimmer ist anders. Aber eines haben fast alle gemeinsam. Es stapeln sich Spiele, Puzzles, Bücher, Puppen, Legosteine, Autos, Lastwagen, Eisenbahnen, Flugzeuge, Boote, Dinosaurier, Stofftiere, Playmobil, Koch-, Küchen- und Kaufladenzubehör und noch viel mehr in den unzähligen Regalen und Kisten. Aber braucht ein Kind das wirklich?

So informieren Sie die Eltern über dieses wichtige Thema.

Einfache Weihnachtsgeschenke für Ihre Mitarbeiter, die garaniert gut ankommen

05.12.2018

Die Zeit vor Weihnachten bietet sich an, den Menschen, die Wertvolles leisten, Danke zu sagen. Auch Ihre Mitarbeiterinnen freuen sich über ein Weihnachtsgeschenk aus der Kita. „Kein Geld“ zählt in diesem Falle nicht, denn es gibt eine Vielzahl von motivierenden Weihnachtsgeschenken, die wenig kosten. Hier finden Sie einige Vorschläge.

Bereiten Sie Ihren Mitarbeitern mit diesen kleinen Geschenken eine Freude.

Gratis-Downloads

Arbeitshilfen, Checklisten und Mustervorlagen, die Sie wirklich in Ihrem Kita-Alltag unterstützen!


Ihr persönlicher Ratgeber

Viele Tipps und Hilfestellungen für Ihren Arbeitsalltag.

Wie Sie Kleinkinder für Weihnachtsbräuche aus anderen Ländern begeistern

03.12.2018

Viele Kleinkinder kommen in der Krippe das 1. Mal mit christlichen Weihnachtsbräuchen in Berührung. Vieles haben sie zu Hause noch nicht mitbekommen, da sie ja noch klein sind. Außerdem stammen manche Kinder aus einem anderen Kulturkreis und kennen das christliche Weihnachtsfest gar nicht. In vielen kirchlichen wie auch nicht kirchlichen Einrichtungen ist die Vorbereitung auf das Weihnachtsfest in der Adventszeit jedoch fester Bestandteil des Kita-Alltags. Angesichts der vielen Kinder aus fremden Kulturkreisen ist es für Sie daher eine echte Herausforderung, die Vorweihnachtszeit in Ihrer Gruppe zu gestalten. Das gelingt Ihnen, indem Sie z.B. auch Weihnachtsbräuche aus anderen Ländern sinnvoll und kleinkindgerecht aufgreifen.

So bereichern Sie die Vorweihnachtszeit mit klassischen Weihnachtsbräuchen aus Deutschland und anderen christlichen Kulturen.

Gestalten Sie einen entspannten Adventsnachmittag für Kita-Familien

29.11.2018

Gerade die Vorweihnachtszeit ist stressig und hektisch. Laden Sie die Eltern und Kleinkinder zu einem entspannten Adventsnachmittag ein. Für ein paar Stunden können die Familien den Weihnachtsstress hinter sich lassen und gemeinsam eine entspannte Zeit genießen. Anschließend können die Familien den Nachmittag mit Punsch und Plätzchen ausklingen lassen.

So gestalten Sie einen entspannten Adventsnachmittag.

Weihnachtsdekoration als Gefahr? So sorgen Sie für die Sicherheit Ihrer U3-Kinder

26.11.2018

Weihnachtszeit – Deko-Zeit. Das gilt sicher auch in Ihrer Kita. Schließlich wollen Sie ja für Ihre Kinder eine gemütliche vorweihnachtliche Atmosphäre schaffen. Allerdings sollte da – gerade wenn Sie Kinder unter 3 Jahren betreuen – die Sicherheit im Vordergrund stehen.

So können Sie Ihre U3-Gruppen weihnachtlich schmücken, ohne dass Sie die Kinder gefährden.


Das sagen unsere Leser

Unsere AWO Kita-Einrichtung ist schwerpunktmäßig auf 0- bis 3-Jährige ausgerichtet, und für uns ist „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“ die perfekte Unterstützung: Obwohl wir seit über 30 Jahren mit Kindern unter 3 arbeiten, sind wir dankbar für all die neuen Anregungen und die praxisorientierten Angebote aus „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“. Gerade im Bereich Entwicklungspsychologie hat sich so viel getan, dass es wunderbar passt, hier immer topaktuell informiert zu sein. „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“ ist eine tolle Sache!

Christel Kamprath, AWO Kita Rotkäppchen, Allstedt

Die knappe Personalsituation ist schon erdrückend. Dazu kommt auch noch, dass die Ausbildung heutzutage viel zu lange dauert. Und genormt ist sie auch nicht. Jedes Bundesland macht das doch für sich. Da weiß keiner genau Bescheid was läuft. „Kita-Leitung in der Praxis“ hilft uns da schon in vielen Situationen weiter. Gerne nutze ich die pädagogischen Tipps. Auch meine Kolleginnen freuen sich immer über die Ratschläge von Frau Lachnit.

Anja Schmidt, Hennef


© 2017 PRO Verlag, Bonn