Neue Artikel für Sie

Corona-Update für Sie

26.03.2020

Liebe Kita-Leitungen, liebe pädagogischen Fachkräfte, liebe Träger, heute starten wir in Woche 2 der Corona-bedingten Kita-Schließungen. Und Ihre Fragen sind nicht weniger, sondern mehr geworden. Schließlich nehmen auch die Beschränkungen im öffentlichen Raum immer weiter zu. Seit heute gibt es sogar ein sog. Kontakt-Verbot, das uns verbietet, uns mit mehr ...

Mehr erfahren

Fortbildungen für Erzieher 2020 – Ihre Infos zu Kursen und Anbietern

24.03.2020

„Kinder müssen lernen“ betete im Kinderbuchklassiker Jim Knopf der Drache Malzahn gebetsmühlenartig vor sich hin – Erwachsene allerdings auch, und zwar immer wieder und weiter. Der Beruf des Erziehers in Kitas, Krippen und Kindergärten ist einer der vielseitigsten überhaupt und die zahlreichen Aufgaben sind jeden Tag aufs Neue eine große ...

Unsere Tipps an Fortbildungen für Erzieher in 2020

Die wichtigsten Regeln für Gespräche mit Kindern

23.03.2020

Bereits die meisten 3-jährigen Kinder verfügen über einen reichen Wortschatz und können Sätze formulieren. Je älter ein Kind wird, desto mehr wächst auch das Interesse an Gesprächen. In diesem Alter kommt es sehr darauf an, welche Erfahrungen Kinder mit ihren ersten Gesprächen machen: Werden sie verstanden? Reagiert der Gesprächspartner, indem er antwortet und weitere Fragen stellt? Findet eine Unterhaltung statt? Wichtig ist, dass die Kinder in ihrem Sprachbemühen positiv bestärkt werden. Der folgenden Auflistung entnehmen Sie die wichtigsten Regeln für Gespräche mit Kindern.

Diese Tipps helfen Ihnen bei Gesprächen mit den Kindern

Gratis-Downloads

Arbeitshilfen, Checklisten und Mustervorlagen, die Sie wirklich in Ihrem Kita-Alltag unterstützen!


Ihr persönlicher Ratgeber

Viele Tipps und Hilfestellungen für Ihren Arbeitsalltag.

In der Ruhe liegt die Kraft! – Gestalten Sie einen Entspannungstag für Eltern und Kinder

16.03.2020

Wo wünschen Sie sich hin, wenn es mal wieder drunter und drüber geht? An einen einsamen Strand, unter die Bettdecke oder eher auf einen hohen Berg? Eines haben diese Zufluchtsorte gemeinsam: Sie vermitteln Ruhe, Zeit zum Durchatmen und das intensive Gefühl, ganz bei sich selbst zu sein. Laden Sie die Eltern und Kinder in eine Oase der Ruhe in Ihrer Kita ein.

So gestalten Sie einen Entspannungstag für Jedermann

Finden Sie die richtige Work-Life-Balance

09.03.2020

Eine Führungsposition erfordert viel Zeit, persönliches Engagement und Kraft. Aber Freizeit, Familie und Privatleben sollten auch bei Ihnen als Leiterin nicht zu kurz kommen. Definieren Sie Ihre persönlichen Ziele, und sorgen Sie für eine gute Work-Life-Balance.

Diese 5 Tipps helfen Ihnen zu einer gesunden Work-Life-Balance

Coronavirus in der Kita: So verhalten Sie sich richtig

04.03.2020

Nachdem in China in der Provinz Wuhan im letzten Jahr die ersten Infektionen mit einem neuartigen Erreger gemeldet wurden, gibt es nun auch in Europa mehrere Fälle. Nach Italien, dem ersten Land in Europa, das das neuartige Coronavirus meldete, sind seit einigen Tagen auch mehrere Fälle in Deutschland bestätigt.

Das sollten Sie über das Coronavirus wissen


Das sagen unsere Leser

Unsere AWO Kita-Einrichtung ist schwerpunktmäßig auf 0- bis 3-Jährige ausgerichtet, und für uns ist „Kinder unter Drei“ die perfekte Unterstützung: Obwohl wir seit über 30 Jahren mit Kindern unter 3 arbeiten, sind wir dankbar für all die neuen Anregungen und die praxisorientierten Angebote aus „Kinder unter Drei“. Gerade im Bereich Entwicklungspsychologie hat sich so viel getan, dass es wunderbar passt, hier immer topaktuell informiert zu sein. „Kinder unter Drei“ ist eine tolle Sache!

Christel Kamprath, AWO Kita Rotkäppchen, Allstedt

Die knappe Personalsituation ist schon erdrückend. Dazu kommt auch noch, dass die Ausbildung heutzutage viel zu lange dauert. Und genormt ist sie auch nicht. Jedes Bundesland macht das doch für sich. Da weiß keiner genau Bescheid was läuft. „Kita-Leitung in der Praxis“ hilft uns da schon in vielen Situationen weiter. Gerne nutze ich die pädagogischen Tipps. Auch meine Kolleginnen freuen sich immer über die Ratschläge von Frau Lachnit.

Anja Schmidt, Hennef


© 2019 Verlag PRO Kita, Bonn