Neue Artikel für Sie

So schützen Sie Ihre U3-Kinder wirksam vor der Sonne

15.07.2019

Sonnenschutz ist gerade für Ihre U3-Kinder besonders wichtig. Denn die Haut vergisst nichts und mit jedem Sonnenbrand steigt das Hautkrebsrisiko. Je jünger das Kind, umso weniger Eigenschutz hat die Haut.

So schützen Sie Ihre U3-Kinder wirksam vor der Sonne

Lob tut auch Eltern gut – erfahren Sie, wie und wann Sie loben sollten

08.07.2019

Eltern wollen und müssen gelobt werden. In der Erziehungspartnerschaft verlangen Sie als Fachkraft oft viel von den Eltern. Einfacher wird dies, wenn Sie die Eltern immer wieder dafür loben. Wie das geht, lesen Sie in diesem Artikel.

Darum sollten Eltern gelobt werden

Projekte mit Kindern: In der Sommersonne „Licht und Schatten“ untersuchen

01.07.2019

Die warmen Tage sind perfekt für Outside Projekte mit Kindern. Hier finden Sie eine Anleitung mit 10 Forscherfragen zum Thema Licht und Schatten. Sie benötigen für dieses Projekt nur wenig Material, was Sie meist sowieso in der Kita zur Verfügung haben.

Gestalten Sie ein Projekt zum Thema "Licht und Schatten"

Gratis-Downloads

Arbeitshilfen, Checklisten und Mustervorlagen, die Sie wirklich in Ihrem Kita-Alltag unterstützen!


Ihr persönlicher Ratgeber

Viele Tipps und Hilfestellungen für Ihren Arbeitsalltag.

Kita-Schließung bei Ferien & Brückentagen – Diese Rechte haben Eltern

24.06.2019

Viele Eltern hätten es am liebsten, wenn sie ihre Kinder jeden Tag im Kindergarten abliefern könnten. Daher machen Sie sich nicht immer beliebt, wenn Sie die Kita z. B. für Sommerferien, für Fortbildungen oder an Brückentagen schließen. Um in dieser Frage möglichst wenig Ärger mit den Eltern zu bekommen, sollten Sie die rechtlichen Hintergründe kennen.

Diese Punkte sollten Sie vor der Schließung beachten

Schwimmen mit Kindern: Ihre Aufsichtspflicht

21.06.2019

Schwimmbadbesuche zählen zu den besonderen Aktionen von Kindergärten und Kinderhorten. Die meisten Kinder freuen sich über solche Angebote und nehmen gerne daran teil. Gerade am Ende eines Kindergarten- oder Hortjahres steht oftmals ein Schwimmbadbesuch für die Kinder als Höhepunkt an. Als Leiterin einer Einrichtung, die sich solche nicht alltäglichen Unternehmungen ...

Mehr erfahren

7 Regeln für die alltagsintegrierte Sprachförderung

21.06.2019

Es gibt Regeln für die Kommunikation im Alltag, die die Umsetzung einer alltagsintegrierten Sprachförderung unterstützen. Für die Umsetzung dieser Regeln benötigen Sie wenig zusätzliches Know-how. Das Problem ist, im Alltag aufmerksam zu bleiben, auch wenn es hektisch ist.

So setzen Sie die Sprachförderung um


Das sagen unsere Leser

Unsere AWO Kita-Einrichtung ist schwerpunktmäßig auf 0- bis 3-Jährige ausgerichtet, und für uns ist „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“ die perfekte Unterstützung: Obwohl wir seit über 30 Jahren mit Kindern unter 3 arbeiten, sind wir dankbar für all die neuen Anregungen und die praxisorientierten Angebote aus „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“. Gerade im Bereich Entwicklungspsychologie hat sich so viel getan, dass es wunderbar passt, hier immer topaktuell informiert zu sein. „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“ ist eine tolle Sache!

Christel Kamprath, AWO Kita Rotkäppchen, Allstedt

Die knappe Personalsituation ist schon erdrückend. Dazu kommt auch noch, dass die Ausbildung heutzutage viel zu lange dauert. Und genormt ist sie auch nicht. Jedes Bundesland macht das doch für sich. Da weiß keiner genau Bescheid was läuft. „Kita-Leitung in der Praxis“ hilft uns da schon in vielen Situationen weiter. Gerne nutze ich die pädagogischen Tipps. Auch meine Kolleginnen freuen sich immer über die Ratschläge von Frau Lachnit.

Anja Schmidt, Hennef


© 2019 Verlag PRO Kita, Bonn