Neue Artikel für Sie

5 Tipps: Warum die Erfahrung von Langeweile für Kinder wichtig ist – informieren Sie die Eltern

19.08.2018

Morgens steht Frau Müller vor Ihnen und klagt Ihnen ihr Leid: „Meiner Tochter Chiara ist es immer so langweilig. Das ganze Wochenende hat sie rumgenörgelt, und keine Idee war ihr recht. Sie möchte auch nicht mehr in die Kita gehen, weil sie sich hier auch langweilt. Kann es sein, dass ...

Mehr erfahren

Aktionsnachmittag in der Kita: Instrumente entdecken mit den Eltern

14.08.2018

Vielen Eltern ist eine musikalische Förderung ihrer Kinder sehr wichtig. Dabei geht es in der Kita darum, musikalische Grunderfahrungen zu machen, anstatt ein Instrument zu erlernen. Laden Sie die Eltern zu einer kleinen musikalischen Reise in Ihre Kita ein. Die Eltern erleben die ganze Freude ihrer Kinder an der Musik und ihren kreativen Umgang mit den Tönen und Instrumenten.

So organisieren Sie einen musikalischen Aktionsnachmittag in der Kita

Zusammenarbeit mit Eltern: Mit diesen 7 Ideen integrieren Sie neue Eltern in die Kita-Gemeinschaft

11.08.2018

Das neue Kita-Jahr wird bald beginnen. Nun werden Sie nicht nur die neuen Kinder eingewöhnen, sondern auch deren Eltern. Für diese neuen Eltern ist es ebenso wichtig, dass sie in die Gemeinschaft der anderen Eltern aufgenommen werden.

Hier finden Sie 7 einfache Tipps, um neue Eltern in die Gemeinschaft zu integrieren

Gratis-Downloads

Arbeitshilfen, Checklisten und Mustervorlagen, die Sie wirklich in Ihrem Kita-Alltag unterstützen!


Ihr persönlicher Ratgeber

Viele Tipps und Hilfestellungen für Ihren Arbeitsalltag.

Einen ansprechenden Elternbrief schreiben: Ihre Anleitung

07.08.2018

Sicherlich möchten Sie auch, dass die Eltern Ihre schriftlichen Informationen lesen, verstehen und danach handeln. Doch dies hängt nicht nur von den Eltern ab, sondern auch davon, wie Sie Ihre Briefe und Texte an die Eltern gestalten.

Hier erfahren Sie das Geheimnis eines ansprechenden Elternbriefs

Schnell umzusetzende Sandspiele für Kleinkinder

03.08.2018

Sand bietet viele taktile Erlebnisse: All diese Erfahrungen erleben kleine Kinder zum 1. Mal und es fasziniert sie. Entdecken Sie verschiedene Sandspiele, die die Kita-Kinder lieben werden. Das Beste: Alle Spiele sind einfach und schnell umsetzbar.

Hier einfache und schnelle Sandspiele erhalten

Konstruktive Kritik üben: Sorgen Sie für ein gutes Gleichgewicht zwischen Lob und Kritik!

31.07.2018

Fühlen Sie sich auch manchmal wie eine alte Meckerziege? Hier erfahren Sie, wie oft Sie im Kita-Alltag loben sollten und wie wichtig konstruktive Kritik für die Entwicklung der Kinder ist.

So oft sollten Sie loben - konstruktive Kritik gehört auch dazu!


Das sagen unsere Leser

Unsere AWO Kita-Einrichtung ist schwerpunktmäßig auf 0- bis 3-Jährige ausgerichtet, und für uns ist „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“ die perfekte Unterstützung: Obwohl wir seit über 30 Jahren mit Kindern unter 3 arbeiten, sind wir dankbar für all die neuen Anregungen und die praxisorientierten Angebote aus „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“. Gerade im Bereich Entwicklungspsychologie hat sich so viel getan, dass es wunderbar passt, hier immer topaktuell informiert zu sein. „Kinder unter 3 in Kita & Krippe“ ist eine tolle Sache!

Christel Kamprath, AWO Kita Rotkäppchen, Allstedt

Die knappe Personalsituation ist schon erdrückend. Dazu kommt auch noch, dass die Ausbildung heutzutage viel zu lange dauert. Und genormt ist sie auch nicht. Jedes Bundesland macht das doch für sich. Da weiß keiner genau Bescheid was läuft. „Kita-Leitung in der Praxis“ hilft uns da schon in vielen Situationen weiter. Gerne nutze ich die pädagogischen Tipps. Auch meine Kolleginnen freuen sich immer über die Ratschläge von Frau Lachnit.

Anja Schmidt, Hennef


© 2017 PRO Verlag, Bonn