Experiment mit Aha-Effekt: Blitzschnell Wasser zu Eis machen


26.02.2014

Damit aus Wasser Eis wird, braucht es normalerweise 2 – 3 Stunden. Wenn draußen frostige Temperaturen herrschen, können Kinder eine erstaunliche Entdeckung machen: Mit diesem Experiment erleben sie, wie aus Wasser in Sekundenschnelle Eis wird.

Das wird gebraucht:

  • 1 Plastikflasche
  • Destilliertes Wasser

So wird’s gemacht:

Füllen Sie gemeinsam mit den Kindern destilliertes Wasser in eine Plastikflasche. Suchen Sie sich draußen einen Platz, an dem die Flasche 2 – 3 Stunden bei Minusgraden stehen kann. Sollte es an diesem Tag keinen Frost haben, können Sie die Flasche auch in den Gefrierschrank stellen.

Holen Sie die Flasche nach der festgelegten Zeit wieder in den Gruppenraum. Die Kinder werden erstaunt sein, denn das Wasser ist nicht gefroren. Nun schütteln die Kinder die Flasche. Blitzschnell wird aus dem Wasser Eis!

Das steckt dahinter: Reines, destilliertes Wasser gefriert nicht automatisch bei 0 Grad, sondern kann in flüssigem Zustand weiter unter den Gefrierpunkt heruntergekühlt werden. Denn damit Wasser zu Eis wird, müssen sich Kristalle bilden können. Dazu benötigt das Wasser einen Impuls. Aber da in reinem Wasser keine anderen Zusatzstoffe enthalten sind, fehlt dieser Impuls hier. Schütteln Kinder das stark gefühlte Wasser, wird der fehlende Impuls gegeben. Nun bilden sich sofort Kristalle und das Wasser wird zu Eis.


Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Experiment für Kleinstkinder: Sich beim Malen beobachten

15. Juni 2016

Kleinstkinder sind gute und begeisterte Beobachter. Dadurch erschließen sie sich Zusammenhänge und begreifen Vorgänge. Aber sie lernen sich so auch selbst kennen. Doch das braucht Zeit. Erst ab ca. 1–1 ½ Jahren kann ein...

Dei Anleitung für das Kita-Experiment finden Sie hier

Experiment für Kinder: Regenbogenfarben entdecken

31. Mai 2016

Unsere Welt ist farbenfroh und kunterbunt. Kinder lieben es, mit Farben kreativ zu werden. Mit spannenden Experimenten im Kindergarten lassen sich Farben intensiver erforschen. Manchmal lassen sich dort Farben entdecken, wo auf...

So setzen Sie das farbenfrohe Experiment in Ihre Kita um

Waldtage für kleine & große Kita-Kinder

3. Juni 2019

Sicherlich ist auch in Ihrem Kindergarten selbstverständlich, mit den Kindern in den Wald zu gehen. Der Wald bietet den Kindern so viele Erfahrungen wie sonst kein anderer Lebensraum. Er ist ein idealer...

Diese 8 Schritte helfen Ihnen bei der Planung von Wald-Erlebnistagen



© 2019 Verlag PRO Kita, Bonn