Machen Sie Ihr Konzept und Ihre Erziehungshaltung transparent


30.10.2013
Share Button

„Was machen die Mitarbeiterinnen in der Kita eigentlich und warum?“ – Vielleicht fragen sich das auch die Eltern Ihrer Kita-Kinder gelegentlich. Eine schnelle und klare Antwort auf die Frage nach Ihrer Erziehungshaltung können Sie Eltern durch eine aussagekräftige Konzeption geben. Dazu sollten Sie beim Punkt „Pädagogisches Selbstverständnis“ verständlich beschreiben, was Sie wie und warum in Ihrer Kita machen.  Folgende Checkliste hilft Ihnen dabei, Ihre Haltung auf den Punkt zu bringen:

Checkliste: So machen Sie Ihre Erziehungshaltung transparent

  • Schreiben Sie konkret, nach welchem pädagogischen Konzept Sie arbeiten.
  • Erläutern Sie dieses Konzept mit wenigen, einfachen Worten.
  • Verdeutlichen Sie die Arbeit nach diesem Konzept an 2 – 3 Beispielen aus dem Kita-Alltag.
  • Beschreiben Sie klar, wie Sie „das Kind“ dabei sehen.
  • Erwähnen Sie anhand von wenigen Beispielen, mit welchen Methoden Sie als Erzieherin das Kind in Anlehnung an diesen pädagogischen Ansatz im Alltag unterstützen.

 

Wichtig: Verwenden Sie Fachausdrücke, aber erklären Sie auch unbedingt, was damit gemeint ist. Denn Sie wollen den Eltern ja echte Einblicke geben und sie nicht verwirren.

Share Button

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Mit diesen Lachyoga-Übungen holen Sie Ihr inneres Lachen hervor – und das der Kinder!

20. November 2017

Kein Witz – Lachyoga wird international in über 1.300 Lachclubs praktiziert. Holen Sie diese spezielle Yoga-Form jetzt auch in Ihre Kita! Entwickelt wurde sie 1995 vom indischen Allgemeinmediziner Madan Kataria. Dessen Ziel war... Hier geht es zu den Lachyoga-Übungen

Schluss mit unruhigen Raumfarben: Sorgen Sie für eine positive Wirkung!

30. Oktober 2017

Dass Farben die Stimmung beeinflussen, ist seit Langem bekannt. Die farbliche Gestaltung in Ihrer Kita hat einen großen Einfluss auf das Wohlbefinden der Kinder und auch auf das Ihre als Mitarbeiterin. Durch Farben können Sie... So schaffen Sie das perfekte Farbkonzept in der Kita

Betreuung von Babys – Eingewöhnung erleichtern dank sensibler Signalwahrnehmung

12. Juni 2017

Immer häufiger suchen Eltern nach einer Möglichkeit, ihr Kind schon wenige Monate nach der Geburt in verantwortungsbewusste Hände zu geben. Die Wiederaufnahme der Berufstätigkeit ist hier der wohl wichtigste Grund, denn nicht... Informationen rund um die Betreuung und Körpersprache von Babys



© 2017 PRO Verlag, Bonn