Blog - Ein Freundschaftsarmband aus Knoten – Schmuck im Kindergarten basteln


06.09.2021
Freundschaftsarmband

Die meisten Kinder basteln total gerne. Auch im Kindergarten steht Basteln meist weit oben auf der Liste der Lieblingsaktivitäten.

Bastelt deshalb doch mal mit euren Kindergarten-Kindern ein Freundschaftsarmband aus Knoten! Das habt ihr vielleicht als Kind selbst schon geknotet. Falls ihr es vergessen habt – So geht´s!  Die Kinder werden begeistert sein!

Ihr braucht:

  • Perl- oder Stickgarn in verschiedenen Farben
  • Schere
  • 1 Sicherheitsnadel für jedes Kind

Anleitung: Freundschaftsarmband aus Knoten

Lasst die Kinder sich zuerst aus der Garnauswahl zunächst 4 verschiedene Farben aussuchen. Schneidet diese auf circa 30–50 cm zurecht und verknotet die Enden so, dass am oberen Ende etwa 5 cm überstehen. Durch den Knoten eine Sicherheitsnadel stecken. Die Sicherheitsnadel wird in ein Kissen gesteckt, das die Kinder zwischen die Beine klemmen, oder sie befestigen die Sicherheitsnadel an der eigenen Hose. Vor dem eigentlichen Basteln ordnen die Kinder die Fäden fächerförmig an. Mit dieser Anordnung bestimmen sie die Reihenfolge der Streifen.

Nun kann es losgehen. Dazu wird mit dem Faden auf der linken Seite gestartet: Dieser wird über den nächsten links liegenden Faden gelegt. Der 1. Faden wird unter den 2. Faden durch gefädelt und oben wieder herausgezogen, sodass eine Schlinge entsteht, die festgezogen wird. Der 1. Faden ist nun eine Position weiter nach rechts gewandert. Wieder wird dieser Faden aufgenommen und über den nächstliegenden geknotet, und zwar solange, bis er ganz auf der rechten Seite angekommen ist. Der erste Streifen ist fertig. Jetzt beginnt die 2. Reihe wieder in der gleichen Weise auf der linken Seite. Das Band wird so lange geknotet, bis die gewünschte Länge erreicht ist.

Die herabhängenden Fäden werden geflochten und dann mit einem Knoten abgeschlossen. Lösen Sie den Knoten, den Sie zu Beginn geknotet haben, um die Fäden zu fixieren. Auch dieses Ende wird geflochten. Fertig ist das Freundschaftsband!

Freundschaftsarmband Basteltip

Je mehr Fäden die Kinder verwenden, desto breiter wird das Band. Natürlich können auch 2 gleichfarbige Fäden nacheinander geknotet werden, dann werden die Farbstreifen breiter. Wenn das Kind sein 1. Band knotet, empfiehlt es sich, dass ihr die 1. Reihe knotet und das Kind dann weiterarbeitet.


© 2019 Verlag PRO Kita, Bonn