Blog - Mathematik für Kita-Kinder: Eine Schnitzeljagd rund um die Zahl 4


28.07.2016
Verlag PROKita - für Kita-Leiterinnen und Erzieherinnen

Mathematik ist erst für Schulkinder interessant? Weit gefehlt! Ganz automatisch setzten sich bereits Kita-Kinder mit der Welt der Zahlen auseinander. Kein Wunder, denn Zahlen, Mengen, eine bestimmte Anzahl – all das begegnet uns ständig im Alltag. Die Kita-Kinder eurer Gruppe werden euch schnell zeigen, wie du sie bei der mathematischen Schnitzeljagd bis 4 zählen können!

Das wird gebraucht:

  • 1 großes Plakat
  • 1 Digitalkamera
  • Drucker
  • Fotopapier
  • Stifte
  • Klebstoff

 

So wird’s gemacht:

Ladet die Kinder zu einer Schnitzeljagd mit einer Digitalkamera durch Gruppenraum und Kita-Garten ein. Immer wenn sie irgendwo 4 Stück entdecken, dürfen sie mit der Kamera ein Foto davon machen. Beispiel: 4 Schuhe auf einem Haufen, 4 Blätter an einem Zweig, 4 Bälle auf der Wiese usw. Auch 4 als Zahl können die Kinder abfotografieren, z. B. 4 auf Schildern, Kalendern, Buchseiten usw.

Druckt alle „4er-Bilder“ anschließend aus. Die Kinder können die Fotos dann auf ein Plakat kleben und ihre mathematische Entdeckung präsentieren. Bestimmt staunen auch die Eltern nicht schlecht, wo die Kinder die Zahl 4 überall gefunden haben!

 

No Banner to display

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn