Blog - So macht Mathe Spaß! Tic Tac Toe


10.10.2014

Das kennt ihr vielleicht noch aus eurer Schulzeit: Ein Doppelkreuz auf ein Blatt Papier gemalt, einen Stift für jeden Mitspieler, und schon kann die Runde Tic Tac Toe beginnen. Doch ihr könnt für Vorschul- oder Hortkinder dieses Spiel auch mit Kieselsteinen anbieten. Dabei üben Kinder Logik und verschaffen sich einen Überblick über Zahlenmengen und geometrische Formen – das ist spielerische Mathematik.

 

Das wird gebraucht:

  • Spielvorlage (s. Foto)
  • 5 Kieselsteine pro Kind

 

So wird’s gemacht:

Stellt 2 Kindern die Spielvorlage zur Verfügung. Die könnt ihr einfach auf ein Blatt Papier oder ein Stück Tapete zeichnen. Nun sind die Kinder nacheinander an der Reihe, immer einen ihrer Steine zu legen, nämlich genau an einen der Schnittpunkte.

 

Dann ist das andere Kind an der Reihe. Gelingt es einem Kind, 3 seiner Steine in eine Reihe senkrecht, waagerecht oder diagonal zu platzieren, hat es gewonnen.

 

In „Praxisgestaltung in der Kita“ könnt ihr noch viele spannende Spielideen finden: Schaut doch mal rein!

[yumpu-leseprobe bookid=“21380263″ insert=“direct“ width=“400″ height=“200″ ]

 

Und hier geht es zum 30 Tage gratis Test von „Praxisgestaltung in der Kita“

1 Kommentare zu So macht Mathe Spaß! Tic Tac Toe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn