Blog - Ein Karnevals-Konzert: Schellenkranz selber machen


01.02.2019

Eine Faschingsfeier ohne fröhliche Lieder? Unvorstellbar! Gerade in die „5. Jahreszeit“ passt Musik besonders gut. Fördern Sie dieses Jahr die Freude der Kinder an Musik mit selbst hergestellten Instrumenten: Die Kinder bekommen einen stärkeren Bezug zur Musik und begleiten begeistert die Faschingsfeier im Kindergarten mit ihren „eigenen Instrumenten“.

Das wird für ein Instrument gebraucht:

  • 12 Kronkorken
  • 3 lange Nägel
  • 1 Pfannenwender aus Holz
  • Hammer
  • Unterlage zum Hämmern, z. B. altes Brett

Zuerst benötigen die Kronkorken ein Loch in der Mitte. Schützen Sie den Tisch mit einer Unterlage. Der Kronkorken wird so daraufgelegt, wie er auch auf der Flasche sitzt. Halten Sie ihn fest und lassen Sie ein Kind die Löcher hineinschlagen. Dann können die Kinder jeweils 3 oder 4 Kronkorken auf die Nägel stecken.

Die so vorbereiteten Nägel werden der Länge nach auf den Pfannenwender genagelt. Achten Sie hierbei darauf, dass der Nagel gut sitzt, aber hinten nicht herausschaut.

Jetzt wird der Schellenstab geschüttelt oder auf die Hand geklopft, bis die Kronkorken scheppern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn