Organisation (56)


Organisation & Management in der Kita: Sparen Sie Zeit bei der Administration

  Die BĂĽroarbeit der Kita perfekt organisieren, einen möglichst ausgewogenen Dienstplan fĂĽr Ihr Team erstellen, eine ĂĽberzeugende Ăśberstundenregelung finden, kompetente neue Mitarbeiter einstellen – nur einige der administrativen Aufgaben in der Kita, die in Ihren Arbeitsbereich als Kita-Leitung fallen. Um Sie bei der erfolgreichen und zĂĽgigen Umsetzung von Ablage, BetriebsfĂĽhrung, Management & Co. zu unterstĂĽtzen, hält die Rubrik „Organisation“ praktische Anleitungen und effiziente Tipps bereit. Erfahren Sie etwa, wie Sie in Ihrem Kindergarten in wenigen Schritten ein zeitsparendes Ablagesystem etablieren, Dienstpläne zukĂĽnftig schneller und einfacher entwerfen oder ein Anforderungsprofil entwickeln, das Sie aktiv bei der Wahl des richtigen Kollegen fĂĽr Ihre Kita unterstĂĽtzt.

1 3 4 5 6

Wie Sie Besprechungszeiten trotz Schichtdienst organisieren können

14.04.2017

Frühdienst, Spätdienst, Mitteldienst – je nachdem wie lange Ihre Kita in den jeweiligen Gruppenformen geöffnet hat, umso mehr verschiedene Dienste müssen Sie mit dem Team abdecken. Trotzdem müssen Sie als Leitung gewährleisten, dass Gruppen-Besprechungen im Alltag stattfinden können. Lesen Sie in diesem Artikel, wie Ihnen das gelingt.

Zur Schritt-fĂĽr-Schritt-Anleitung

Schluss mit der Sucherei – legen Sie einen Ordner für Formulare an

10.04.2017

Die Vorlage für Protokolle ist im Teamordner abgelegt. Die Aushänge für den Eingangsbereich sind unter Eltern zu finden und die Einverständniserklärung zur Schweigepflichtsentbindung hat jede Gruppe im Gruppenordner. Ihr Kita Alltag besteht aus einer Unmenge an Formularen und Vorlagen, die Sie wiederkehrend benötigen. Machen Sie jetzt Schluss damit und legen Sie einen zentralen Formularordner an.

Zum Muster: Formulare von A - Z ablegen

Auswahl des Mittagessens: Darauf sollten Sie unbedingt achten

13.03.2017

Vor Kurzem ist die Verpflegung in Kitas sehr in Verruf geraten. Zu viel Fleisch, zu viel Zucker, zu wenig Obst und Gemüse. Dabei gibt es offizielle Standards für die Verpflegung von Kindern. Diese werden von den Caterern oftmals unberücksichtigt gelassen. Das zeigt eine Studie der „Deutschen Gesellschaft für Ernährung“ (DGE). Nur in jeder 3. Kita werden frische Mahlzeiten zubereitet. In vielen Kitas wird das Essen von einem Caterer geliefert. Da bleibt wenig Spielraum für individuelle Wünsche. Hochwertige und ausgewogene Ernährung ist aber ein Merkmal von guter Qualität in der Kita.

Checkliste zur gesunden Mittagsverpflegung

Mittagessen ohne Zwang – so klappt es

03.03.2017

Ein Praxisbeispiel: Die Mütter von Max, Florian und Mareike treffen sich vor der Kita und unterhalten sich. Die eine Mutter erzählt, dass ihr Kind immer hungrig aus der Kita kommt, obwohl sie für das Mittagessen bezahlt und dieses auch bestellt wird. Die andere Mutter kontert, dass ihr Kind keinen Nachtisch bekommt, wenn es nicht die Hauptmahlzeit ganz aufgegessen hat. Die Dritte im Bunde hingegen ergänzt, dass es ihr nicht wichtig ist, was, wann oder wie viel ihr Kind in der Kita isst. Es soll vielmehr das Ritual erleben und so langsam an Tischsitten gewöhnt werden.

Mehr erfahren

Laternenfest: Setzen Sie auf optimale Vorbereitung

05.10.2016

In vielen Gegenden haben Laternenumzüge lange Tradition. Die Umzüge wurden – und werden vielerorts – zu Ehren des heiligen Martin veranstaltet. Kinder lieben diese Umzüge und sind stolz auf ihre selbst gebastelten Laternen. Für Sie als Leitung ist ein solcher Umzug immer eine organisatorische Herausforderung.

Diese Tipps helfen Ihnen bei der Organisation des Laternenumzugs

Stellenanzeigen rechtssicher gestalten und Ă„rger vermeiden

25.07.2016

Im Augenblick ist es schwierig, neue Mitarbeiterinnen zu gewinnen. Denn in vielen Regionen Deutschlands ist der Arbeitsmarkt für Erzieherinnen praktisch leergefegt. Umso wichtiger ist es daher, dass Sie Ihre Anzeigen für offene Stellen – egal, ob im Internet oder in der Zeitung – attraktiv formulieren, ohne hierbei rechtliche Fehler zu machen. Eine Gratwanderung, die bei vielen Kita-Leitungen zahlreiche Fragen aufwirft .

Tipps zur Formulierung von Stellenanzeigen

Rechtssichere Einstellung von neuen Kita-Mitarbeiter/innen

22.07.2016

Mit dem neuen Kita-Jahr kommen nicht nur neue Kinder, sondern auch neue Mitarbeiter in Ihre Kita. Das heißt: Auf Sie als Kita-Leitung kommt viel Arbeit zu. Denn es ist Ihre Aufgabe, die neuen Fachkräfte zu begrüßen und so einzuarbeiten, dass diese sich wohlfühlen und möglichst schnell in Ihrer Kita „ankommen“. Und damit die Zusammenarbeit mit den neuen Erzieher/innen auch reibungslos klappt, müssen Sie einige Basis-Informationen über sie haben. Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei.

Diese Ăśbersicht hilft Ihnen bei der Einstellung neuer Kita-Mitarbeiter/innen

Sicherheit in der Kita: So vermeiden Sie nächtliche Besucher

18.05.2016

Häufig erfreut sich das Außengelände von Kitas auch nachts großer Beliebtheit. Gerade Jugendliche nutzen es, um hier ungestört Partys zu feiern. Das Problem ist nur, dass die nächtlichen Besucher nicht aufräumen und Ihre Kinder sich am nächsten Morgen mit den Hinterlassenschaften, wie abgebrochene Bierflaschen, Drogenspritzen, Zigarettenkippen und benutzte Kondome, konfrontiert sehen. Im folgenden Beitrag erfahren Sie wie Sie die Sicherheit in Ihrem Kindergarten trotzdem gewährleisten können.

So sorgen Sie fĂĽr die Sicherheit Ihrer Kita

Einsicht in die Personalakte: Diese Rechte haben Sie

16.05.2016

Vielfach rätseln Sie und Ihr Team in der Kita, welche Informationen Ihr Träger eigentlich in Ihrer Personalakte über Sie aufbewahrt. Übersehen wird hierbei oft, dass Sie in dieser Frage ganz leicht Klarheit gewinnen, indem Sie einfach um Einsicht in die Personalakte bitten.

Das mĂĽssen Sie zur Einsicht in die Personalakte wissen

Konzeption überarbeiten – So kann sich jede im Team einbringen

21.09.2015

Spätestens alle paar Jahre ist sie fällig: die Überarbeitung der Konzeption. Dies ist allerdings nicht allein Aufgabe der Leiterin, sondern des ganzen Teams. Und hier kann wirklich jede etwas einbringen – jede Kollegin mit ihren Gaben und ihrem Wissen. Um dies beim nächsten Mal umzusetzen, gehen Sie wie folgt vor: ...

Mehr erfahren
1 3 4 5 6

Nein, Danke

Gratis Themenheft "Bastel- & Malideen"

Als Dankeschön für Ihre Anmeldung zu unserem kostenlosen Newsletter als Sofort-Download!

Herausgeber: VNR Verlag fĂĽr die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Datenschutz-Hinweis


© 2022 Verlag PRO Kita, Bonn