Blog - Blitzdrache


13.09.2017
Blitzdrache

Der Wind draußen ist perfekt fürs Drachensteigen, und diese Blitzdrachen sind in wenigen Minuten fertig!

Das wird pro Drache gebraucht:

  • 1 Plastiktüte
  • mind. 10 m dünner Bindfaden oder Drachenschnur
  • 1 Schere
  • evtl. wasserfeste Stifte
  • evtl. Krepppapierreste

So wird´s gemacht:

Die Kinder schneiden die Tüten an den beiden langen Seiten auf. Die schmalen Seiten mit den Griffen werden abgeschnitten. Nun wird an jede der 4 Ecken ein Faden mit ungefähr 3–4 m Länge geknotet, diese dann am unteren Ende zusammengenommen und miteinander verknotet – fertig ist der Blitzdrache. Dieser kann natürlich von den Kindern wie ein „echter“ Drache mit Gesicht und Schweif verziert werden. So entstehen ganz individuelle Kunstwerke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn