Blog - Kinderlied: Der lustige Pfannekuchen


17.09.2012

Kinderlieder finden sicher auch die Kinder in eurer Kita toll – vor allem solche, zu denen man sich bewegen kann. Hier findet ihr für euren Kindergarten ein Lied, für dessen Umsetzung ihr lediglich ein wenig Platz braucht. Dabei ist es egal, ob ihr dieses Lied im Bewegungsraum oder im Garten eurer Einrichtung singt – Kinderlieder wie „Der lustige Pfannkuchen“ sorgen sicher für viel Spaß bei den Kids. Und so geht’s:

Für den „lustige Pfannkuchen“ stellt euch mit den Kindern in einem Kreis auf und singt das Lied erst einmal vor. Beim 2. Durchgang zeigt den Kindern die passenden Bewegungen zum Lied: Jedes Kind gibt dem Nachbarn rechts neben ihm die Hand. Beide hüpfen gemeinsam herum. Dabei wackeln sie mit ihren Bäuchen und strecken sie weit nach vorn. Schließlich gehen die Kinder, ohne die Hände loszulassen, erst in die Knie und springen dann in die Höhe. Wenn die Kinder die Bewegungen kennen, können sie beim nächsten Mal gleich mitmachen und dazu in das Lied einstimmen. Schon ist euer Kindergarten durch ein Lied von lustigen Pfannkuchen bevölkert!

No Banner to display

1 Kommentare zu Kinderlied: Der lustige Pfannekuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn