Blog - Kindergarten-Spielecke


Zeichentrickfigur mit verschiedenen Gesichtsausdrücken
© ankomando - Fotolia.com

„Wie fühlst du dich heute?“ – Die Antwort auf diese Frage können Kinder nicht immer in Worte fassen. Bilder helfen den Kindern, ihre Gefühle zu identifizieren und zu zeigen. Unterstützt die Kita-Kinder mit einem gestalteten Gefühlsthermometer dabei.

Mehr erfahren

Wahlergebnisse

19.07.2013Allgemein0

Liebe Leserin, lieber Leser, die Gewinner unseres Malwettbewers stehen fest. 12 wunderschöne Bilder haben sich einen Platz in unseren Kita-Wandkalender 2014 gesichert. Da wir aber alle eingereichten Bilder so toll finden, gestalten wir aus den Bildern, die nicht auf einen Monatsblatt des Wandkalenders abgedruckt werden, das Titelbild. Somit werden alle ...

Mehr erfahren
kleines Mädchen liegt auf dem Rasen und lauscht
© lucastor - Fotolia.com

Mit diesem Wahrnehmungsspiel sensibilisiert ihr den Hörsinn der Kinder. Denn hier sollen sie ganz genau hinhören, welche Geräusche sie draußen im Garten hören können. So werden die Kinder zu kleinen Geräusche-Detektiven.

Mehr erfahren
group of happy children playing
© dip – Fotolia.com

Innerhalb einer Gruppe ist es wichtig, immer wieder das Zusammengehörigkeitsgefühl zu stärken. Mit einer anschaulichen Collage aus Selbstportraits macht ihr das euren Kita-Kindern leichter. Dabei kann jeder kreativ werden!

Mehr erfahren
Mädchen unter drei mit Mikrofon
© Magalice - Fotolia.com

Alle Kinder lieben Musik. Einen besonderen Reiz bietet das Singen von Liedern schon für die Jüngsten. Wenn ihr in eurer Kita Kinder unter 3 betreut, ist es wichtig, dass ihr bei Liedern auf einen einfachen Text und eine eingängige Melodie achtet. Das folgende „Sonnenstrahlen-Lied“ wird auf die Melodie von „Alle ...

Mehr erfahren
Zeichnung von drei Kindern, die im Regen herumspringen
© ernsthermann - Fotolia.com

Ein Sommergewitter klingt überwältigend. Das könnt ihr mit den Kindern nachmachen, indem ihr gemeinsam zu einer kleinen Sommergewitter-Geschichte mit den Füßen stapft. Dieses Bewegungsspiel macht Laune und ist für drinnen und draußen geeignet.

Mehr erfahren

Fußtipp-Abzählspiel: So macht der Zufall Spaß!

02.07.2013Kinderspiele, Sammelkiste0
Bunte Fußabdrücke

Abzählreime, die mit den Fingern durchgezählt werden, gibt es jede Menge. Ihr könnt aber auch mit einem Fußtipp-Reim den Zufall entscheiden lassen, wer an der Reihe ist. Dieses Abzählspiel ist für 2 Kinder geeignet.

Mehr erfahren
Toben nach Regeln
© Vesna Cvorovic - Fotolia.com

Gerade Kinder, die viel überschüssige Energie haben, toben, rangeln und raufen gerne. Damit bei diesen Aktionen niemand verletzt wird, könnt ihr dieses Raufen in Bahnen lenken, indem ihr Regeln einführt und das Gerangel absichert und zeitlich begrenzt.

Mehr erfahren
Glasmosaik vor Sonnenstrahlen
© beholdereye - Fotolia.com

Wenn draußen die Sonne scheint, möchte man sie am liebsten einfangen. Das könnt ihr mit den Kindern auch versuchen: Nämlich mit einem Sonnenfänger. Das ist ein Blickfang aus Glasmosaiksteinen, die ihr im Kita-Garten aufstellen könnt. Dort bringt die Sonne die bunten Steine zum Leuchten.

Mehr erfahren
Kinder halten sich an den Händen und haben Spaß
© sdenness - Fotolia.com

Mit dieser Gemeinschaftsübung kann bei den Kindern „der Knoten platzen“. Besonders gut geeignet ist diese Übung für größere Kinder oder Hortkinder. Durch das gemeinsame Lösen der Aufgabe wird der Zusammenhalt in der Gruppe gestärkt. So erlebt jedes Kind: „Ich bin für die Gruppe wichtig. Gemeinsam können wir etwas bewirken.“

Mehr erfahren

© 2017 PRO Verlag, Bonn