Blog - Schminke selber herstellen für Karneval


07.02.2018

Karneval ist für Kinder immer eine besonders aufregende Zeit. Denn die meisten Kinder lieben es, in andere Rollen zu schlüpfen. Feiern Sie Karneval nicht nur an einem Tag, sondern bieten Sie den Kindern mindestens eine ganze Woche lang die Möglichkeit, verkleidet in die Kita zu kommen. Gestalten Sie eine Verkleidungsecke in der Kita mit Kostümen. So können die Kinder in viele unterschiedliche Rollen schlüpfen. Das ist wichtig für die Entwicklung der eigenen Identität und unterstützt sie dabei, Verständnis für andere Lebewesen aufzubringen.

Das brauchen Sie:

  • 1 Tube Hautcreme für empfindliche Kinderhaut
  • 1 Dose Babypuder (ohne Talkum, im Reformhaus erhältlich)
  • 1 Set Lebensmittelfarben in den 4 Grundfarben
  • 1 Trinkbecher je Farbmischung
  • 1 Esslöffel
  • 1 Holzstäbchen pro Farbton
  • 1 Pinsel zum Schminken je Farbton

Im ersten Schritt vermischen Sie 1 EL Babypuder, 1 EL Hautcreme, Lebensmittelfarbe flüssig oder trocken miteinander, bis die Masse glatt und ohne Klümpchen ist. Anschließend Lebensmittelfarbe beigeben und bis zur gewünschten Farbintensität einfärben.

Stellen Sie die Farbe her

Mischen Sie ein paar Spritzer von der Lebensmittelfarbe mit jeweils 1 EL Wundschutzcreme und 1 EL Babypuder. Das Mischverhältnis ist abhängig von dem Farbton und der Farbintensität, die Sie herstellen möchten. Unten finden Sie die Mischverhältnisse für unterschiedliche Farben aufgelistet. Falls Sie einen intensiveren Farbton erreichen möchten, geben Sie einfach 1–2 Tropfen mehr Farbe in die Creme.

Danach verrühren die Kinder die Masse mit dem Holzstäbchen, bis eine gleichfarbige Schminke entstanden ist. Und schon können die Kinder sich gegenseitig schminken. Das geht mit den Fingern oder mit einem Pinsel. Auch wenn es schwerfällt: Die Schminke lässt sich am Abend ganz leicht mit einem feuchten Waschlappen entfernen.

Mischverhältnisse:

  • Für kräftige Farbtöne brauchen Sie rund 5–10 Spritzer der jeweiligen Farbe.
  • Für zarte Farbtöne, wie Rosa, Hellgrün, nur 1–2 Spritzer der Lebensmittelfarbe hinzumischen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn