Ein selbstgemachtes Bilderbuch mit Kita-Fotos


26.02.2014
Share Button

Mit diesem Bilderbuch können die Kinder ihre Eindrücke vom gemeinsamen Spielen im Garten oder dem letzten Ausflug „nachbereiten“. Denn das Buch aus selbstgemachten Fotos zeigt Szenen Ihrer Aktion und lädt zum immer wieder Durchblättern ein.

Das wird gebraucht:

  • Digitalkamera
  • evtl. Fotodrucker und Fotopapier
  • 10 weiße Blätter DIN A 5
  • Klebstoff
  • 1 Laminiergerät
  • 10 Laminierfolien
  • Locher
  • 2 Schlüsselringe

 

So wird’s gemacht:

Fotografieren Sie die Kinder – bitte mit schriftlichem Einverständnis der Eltern – beim Spielen im Kita-Garten oder bei einer gemeinsamen Exkursion. Wählen Sie mit den Kindern die besten 10 Motive aus und drucken Sie die Bilder aus.

Anschließend kleben Sie jedes Foto auf ein Blatt Papier und laminieren Sie die Blätter. Legen Sie die entstandenen Fotoseiten aufeinander und lochen Sie die laminierten Seiten. Die Schlüsselringe werden anschließend in jedes Loch eingeführt. Jetzt ist das Buch mit den Kita-Fotos zum Blätter und Nacherzählen der Erlebnisse bereit.

Share Button

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Ein selbstgemachtes Bilderbuch mit Kita-Fotos

26. Februar 2014

Mit diesem Bilderbuch können die Kinder ihre Eindrücke vom gemeinsamen Spielen im Garten oder dem letzten Ausflug „nachbereiten“. Denn das Buch aus selbstgemachten Fotos zeigt Szenen Ihrer Aktion und lädt zum immer wieder... Mehr erfahren

3 Tipps zur Förderung der Medienkompetenz von Kindern

10. August 2016

Kinder lieben Fernsehen. Aber auch das Internet und Apps gehören mittlerweile zu den beliebtesten Medien von Kindern. Sie ziehen Kinder magisch an, entführen sie in Fantasiewelten, vertreiben Langeweile und können... So stärken Sie die Medienkompetenz der Kinder

Medienerziehung für Kinder: So lernen Kinder einen kritischen Umgang mit Werbung, Konsum und Geld

30. Oktober 2013

Werbung suggeriert den Kindern und Jugendlichen, welche Statussymbole sie besitzen müssen, um von Gleichaltrigen anerkannt zu werden. Kinder kennen keine Welt ohne Werbung, sie wurden in diese Gesellschaft, die sich am Konsum... Mehr erfahren



© 2017 PRO Verlag, Bonn