Lustige Quatschreime rund um den Februar


30.01.2017
Share Button
Diese kurzen Rätsel fördern die Sprachfähigkeit der Kinder. Wenn es sich dann noch um Quatschreime handelt, ist der Spaß doppelt so groß. Dabei muss die Antwort nicht unbedingt der vorgegebenen Lösung entsprechen. Wichtig ist es, dass der Spruch sich reimt. Vielleicht finden die Kinder noch viel mehr lustige Reime. So setzen sie sich noch intensiver mit der Sprache auseinander.

Gruppengröße: 6–20 Kinder

 

Lustige Quatschreime für Kita-Kinder

Wenn der Schnee vom Himmel fällt,
auch gleich die bunte Kuh laut …
(bellt)

Jetzt ist bald Faschingszeit (Karnevalszeit),
da ist der Sommer auch nicht …
(weit)

Morgen, Kinder, wird‘s was geben,
da werden alle Puppen …
(leben)

Luftschlangen, Konfetti und Luftballons,
Karneval feiern wir heute im …
(Karton)

In vielen Gärten steht ein kleines Haus,
die Vögel picken dort Körner …
(auf)

Cowboy, Prinzessin und ein Löwe,
beim Fest, da fehlt nur noch die …
(Möwe)

Wir Kinder lieben den Karneval,
da macht die Oma einen lauten …
(Knall)

Bunte Kostüme im Rosenmontagszug.
für die lustigen Narren ist es nie …
(genug)

Spaß und Narrerei,
Am Aschermittwoch, ist der Karneval …
(vorbei)

Share Button

Das sagen unsere Leser

Ich bin von „Praxisgestaltung in der Kita“ begeistert. Der Dienst ist für mich eine riesen Arbeitserleichterung.

Frauke Schmidt, Flensburg


Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Sprachförderung in der Krippe – Vom 1. Schrei zum Wort

1. März 2016

Sprachförderung in der Krippe – überzogen oder sinnvoll? Diese Frage stellt sich Ihnen und Ihrem Team eventuell. Klar ist: Sprachförderung bei den älteren Kita-Kindern sieht ganz anders aus. Klar ist aber auch:... Diese 5 Tipps helfen Ihnen bei der Sprachförderung

Geschichte zum Vorlesen: „Wie Lina und ein Igel gemeinsam Weihnachten feierten“

30. November 2016

Lina freut sich schon unheimlich auf Weihnachten. Da ist es immer so ruhig bei ihnen zu Hause. Mama und Papa müssen nicht arbeiten, alle haben füreinander Zeit, und es gibt Linas Lieblingsessen. Nach dem... schöne Weihnachtsgeschichte für Kita-Kinder

Setzen Sie auf spielerisches Sprachlernen

11. August 2017

Flüchtlingskinder lernen die deutsche Sprache am besten durch das positive Sprachvorbild der anderen Kinder und der Erzieher. Bieten Sie dem Kind immer korrekte grammatikalische Strukturen an und sprechen Sie in kurzen und... Lesen Sie hier, wie Sie Flüchtlingskinder spielerisch zum Spracherwerb anregen.


Nein, Danke


© 2017 PRO Verlag, Bonn