Blog - Kindergarten-Spielecke


1 2 3 48
Stellt den Kindern Münzen zur Verfügung, um Papiergeld zu basteln.

Wie von Zauberhand erscheinen mit dieser Technik Strukturen und Profile auf Papier. Die so sichtbaren Münzabbildungen können Kinder ausschneiden und als Papiergeld für ihre Rollenspiele verwenden. (mehr …)

Zusammen mit den Kindern im Bewegungsraum ein Geschicklichkeitsspiel ausprobieren.

Über eine Brücke gehen kann für Kinder zur Entdeckungs- und Abenteuerreise werden. Besonders dann, wenn die Brücke nicht aus Holz oder Metall, sondern aus den Füßen der anderen Kinder besteht. Das ist eine wahre Geschicklichkeitsübung für die Kinder. (mehr …)

Mithilfe der Orangenschale ein Duftpotpourri basteln.

Wie riecht Orange? Natürlich kann man Farben nicht riechen. Doch allein mit der Vorstellung an etwas Oranges erahnt man den süß-herben Duft von Orangen. Damit in eurem Gruppenraum Orange wirklich zum Riechen einlädt, könnt ihr ein orangefarbenes Duftpotpourri mit den Kindern selbst herstellen. (mehr …)

Bastelt einen Luftballon für die Kinder für lustige Wurfspiele.

Diese besonderen Luftballons fliegen nicht wie andere durch die Luft. Mit der Fülltechnik der Luftballons mit Wasser wird die Flug- und Rollbahn unvorhersehbar. Damit lassen sich lustige Wurfspiele spielen. (mehr …)

Angestaute Wut und Ärger verschwindet ganz schnell mit dieser Yoga-Übung.

Wut und Ärger? Diese Gefühle lassen sich wunderbar mit Aktion und lautem Gebrüll abbauen. So werden die Kinder wieder ruhiger und gelassener. Die kindgerechte Yogaübung „Brüllender Löwe“  eignet sich hervorragend dazu. (mehr …)

Ein kindersicheres Feuerwerk mit Wunderkerzen-Halter aus Knetmasse mit den Kindern zusammen basteln.

Wollt ihr mit den Kindern in eurer Kita das alte Jahr gebührend verabschieden oder das neue begrüßen? Dann passt natürlich ein kleines Feuerwerk hervorragend. Damit es auch kindersicher ist, solltet ihr am besten Wunderkerzen verwenden – aber mit einer Halterung, damit nichts passiert. (mehr …)

Einen leckeren Punsch aus Karottensaft herstellen.

Einen Weihnachtspunsch aus Tee und Nelken kann jeder herstellen. Probiert mit den Kindern doch in diesen Tagen einmal ein etwas anderes Punschrezept aus: Auch aus Karottensaft lässt sich ein schmackhafter Punsch zubereiten. Der ist lecker und sehr gesund! (mehr …)

Mit diesem Basteltipp gestaltet ihr ganz einfach schöne Lichter.

Habt ihr vom letzten Jahr noch dünne Weihnachtsbaumkerzen? Die dünnen Kerzen können sonst kaum verwendet werden. Zudem sind sie gerade für Kleinkinder gefährlich, weil sie nicht sicher stehen und es dafür kaum Kerzenhalter gibt. Doch mit dieser einfachen Methode könnt ihr auch in der Kita Weihnachtsbaumkerzen verwenden: Macht einfach stimmungsvolle Windlichter daraus. (mehr …)

Mit diesem Fingerspiel die weihnachtliche Stimmung in eure Kita holen.

Kinder lieben Fingerspiele. Besonders schön ist es, wenn das Fingerspiel auch zur entsprechenden Zeit im Jahr passt. Für den Advent könnt ihr auf einen überlieferten Vers zurückgreifen und dieses Weihnachtsfingerspiel anbieten: (mehr …)

Mit dieser Bastelidee die Kinder immer wieder zum lachen bringen.

Brauchen die Kinder in eurer Kita an trüben Tagen mal eine kleine Aufheiterung? Dann gestaltet doch gemeinsam einen Spiegel, der mit lustigen Fotos aus dem Alltag zum Lachen bringt. (mehr …)

1 2 3 48

© 2016 PRO Verlag, Bonn