Blog - Kühler Zaubertrank für heiße Sommertage


23.07.2014

An heißen Tagen ist man um jede Abkühlung dankbar. Besonders gerne greifen Kinder dann zu schmackhaften Erfrischungen. Ihr könnt dann mit den Kindern z.B.  diesen frischen Zaubertrank zubereiten. Damit sorgt ihr für neue Energie an heißen Sommertagen!

 

Das wird gebraucht:

Für 25 Kinder:

  • 2 Liter Wasser
  • 2 Liter Mineralwasser
  • 4 Beutel Pfefferminztee
  • 4 Beutel Melissentee
  • etwas Waldmeistersirup
  • 2 große Kannen
  • 25 Zitronenmelisse-Blätter
  • 25 Becher oder Gläser
  • 1 Topf

 

So wird’s gemacht:

Das Wasser wird im Topf aufgekocht. Hängt dann 2 Teebeutel jeder Sorte in eine der Kannen und übergießt diese mit je der hälfte des heißen Wassers. Lasst den Tee 5 Minuten ziehen. Anschließend nehmt ihr die Teebeutel aus den Kannen und lasst den Tee abkühlen.

Nun wird daraus ein erfrischender Zaubertrank für heiße Sommertage: Gebt in jede Kanne je 1 Liter Mineralwasser. Mit einem Schuss Waldmeistersirup wird der Zaubertrank dann noch abgeschmeckt. Gießt den Trank in die Becher der Kinder. Als Deko könnt ihr 1 Zitronenmelisse-Blatt etwas einreißen an den Becherrand stecken. Fertig ist der kühle Zaubertrank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn