Blog - Kindergarten-Spielecke


Lustige Aktionen mit Papier rund um den Hindernisparcours

15.04.2017Bewegungsspiele, Kinderspiele0
Bewegungsspiele für die Kita

Auf Papier kann man nicht nur malen. Im Gegenteil: Damit lässt sich allerlei erleben! Bereiten Sie für die Kleinstkinder im Bewegungsraum einen kleinen Parcours vor, den sie mit verschiedensten Papierdingen bewältigen sollen. Dann kann der Spaß beginnen. (mehr …)

Baby wird am Bauch gestreichelt

Ein Bällebad mit Plastikbällen kennt jeder. Doch auch mit Papierbällen können Sie ein Bad für Kleinstkinder füllen. (mehr …)

Kleines Kind pflückt Blumen

Der Boden ist voller kleiner Insekten, die es in diesem Angebot zu entdecken gibt. Die Kinder können die kleinen Lebewesen aus der Erde sieben und anschließend beim Kriechen und Krabbeln beobachten.

(mehr …)

Kleiner Junge riecht an einer Blume

Kleine Käfer oder Blüten durch eine Lupe zu beobachten fasziniert schon die Jüngsten. Durch die Vergrößerung fallen Details auf, und Strukturen oder Bewegungen werden deutlicher. So gewinnen schon Kleinstkinder neue Erkenntnisse über bereits bekannte Tiere und Blumen.

(mehr …)

Erstaunte Kinder

In diesem Bewegungsangebot krabbeln die Kinder durch einen Tunnel. In seinem Inneren gibt es jede Menge zu entdecken, und die Kinder werden immer wieder aufs Neue motiviert, sich hindurchzubewegen. (mehr …)

Drunter und Drüber im Spinnennetz

29.03.2017Bewegungsspiele0

Aus einfachen Mitteln gestalten Sie ein Krabbel- und Kletterparadies für die Jüngsten. Vor allem an regnerischen Tagen sorgt dieses Angebot für die nötige Bewegung im Haus.

(mehr …)

Im tropischen Afrika und in Südostasien hat diese Art von Trommel ihre Heimat: Gemeint ist die Wassertrommel. (mehr …)

Wasserglas

Mit Wasser und Hilfsmitteln können Kleinstkinder schütten, füllen, tropfen, kleckern oder putzen. Stellen Sie den Kindern unterschiedliche Gefäße und „Werkzeuge“ für ihre Wasserspiele auf Aktionstabletts zur Verfügung. (mehr …)

Erzieherin mit Kindern auf dem Schoß

Dieser Kniereiter verbindet Bewegung mit Sprache und kann so im Gehirn leichter gespeichert werden. Die einzelnen Verse reimen sich und können mit viel Wiederholung von den Kindern verinnerlicht werden.

(mehr …)

Bunte Luftballons auf weißem Hintergrund

In dieser kleinen Bewegungsgeschichte verwandeln die Kinder Worte in kleine Handlungen, indem sie den Text in Bewegungen umsetzen.

(mehr …)


© 2017 PRO Verlag, Bonn