Blog - Gesundes Frühstück für starke Kinder


09.01.2019

Dieses Vollwertfrühstück bietet den Kindern eine Vielzahl von Vitaminen und Ballaststoffen. Beim Zubereiten fördern Sie die hauswirtschaftlichen Kenntnisse und die Feinmotorik der Kinder. Das Rezept ergibt etwa 8 Portionen für Kinder.

Das wird gebraucht:

  • 1 Glas Naturjoghurt (500 g)
  • 6 gehäufte EL Dinkelschrot
  • Wasser
  • 2 EL Honig oder Ahornsirup
  • 2 große Äpfel, z. B. Jonagold
  • 1 Handvoll verschiedenes saisonales Obst oder TK-Ware, z. B. Erdbeeren, Beeren
  • 1 Schüssel zum Mischen
  • 1 verschließbare Dose
  • 6 Tafelmesser
  • 6 Schneidebrettchen
  • 1 Reibe
  • 6 Schälchen

Die Vorbereitungen am Vortag

Die Kinder geben den Schrot in eine Schale und gießen kaltes Wasser darüber. Dieses soll den Schrot etwa 1 cm bedecken. Nun muss er über Nacht quellen.

Die Zubereitung

Die Kinder waschen zunächst das Obst. Dann reiben sie die gewaschenen Äpfel ungeschält in die Schüssel. Nun kommen der gequollene Dinkelschrot, der Honig und der Joghurt dazu. Das übrige Obst wird von den Kindern in kleine Stücke geschnitten und ebenfalls in die Schüssel gegeben. Anschließend mischen die Kinder das frisch zubereitete Müsli gut durch und füllen es in die Schälchen. Fertig ist das gesunde Frühstück.

Lassen Sie die Kinder Obst für ein Überraschungsmüsli mitbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


© 2017 PRO Verlag, Bonn